TV Tipps zum Wochenende [27.-29.04.07]

Freitag, 27.04.07

ProSieben, 20.15 Uhr: BAD COMPANY

Ganz nett für Zwischendurch. Zimmers Musik ist aber sicherlich das beste am Film.

RTL II, 20.15 Uhr: THE JACKAL

Ja, doch, hat ein bis zwei nette Szenen, allen voran Jack Blacks Abgang.

Tele 5, 00.10 Uhr: BLACK MASK (黑ä)

Würde ich ja zu gerne mal sehen, ist aber leider cut.

Samstag, 28.04.07

ProSieben, 22.00 Uhr: DOGMA

Eigentlich müsste ich ihn ja schaun, denn bisher fand ich alles von Smith klasse (CHASING AMY!), aber ich habe Angst, dass der Film volle Breitseite Blasphemie fährt…

Kabel 1, 22.25 Uhr: FIGHT CLUB

Klassiker.

Sonntag, 29.04.07

ProSieben, 20.15 Uhr: THE RECRUIT

Ganz netter Spionagethriller mit einem finalen Plottwist, der alles andere als überraschen kann.

Kabel 1, 22.15 Uhr: BLACKJACK

Lundgren in Kollaboration mit Woo – sollte ja eigentlich was sein, oder?

ProSieben, 00.40 Uhr: THE PUNISHER

Das Original. Haut ordentlich auf die Kacke und macht durchaus Laune. Partyfilm und cut!


9 Kommentare zu “TV Tipps zum Wochenende [27.-29.04.07]”

  1. R3 (206)
    April 27th, 2007 | 9:25

    The Recruit und Bad Company sind belanglose Popcornfilme, imho ziemlich zum Gähnen.

    Dogma ist sehr geil. Eigentlich nicht sehr blasphemisch. Klar werden einige sakrale Dinge ordentlich auf die Schippe genommen, aber dennoch bleibt der Film immer respektvoll gegenüber der Kirche und dem Thema Glauben. Smith hat wirklich ein humoristische Werk geschaffen, was nie in kirchlichen Klamauk abdriftet. Jedenfalls für mich als gläubigen Protestanten überhaupt kein Problem.

  2. April 27th, 2007 | 10:14

    Fein, bin auch (gläubiger) Protestant, und wenn Du das sagst, dann werde ich den wohl mal sichten, danke. :smile:

  3. April 27th, 2007 | 16:16

    Die Dose erzählt doch alles um nen Kevin Smith Film an den Mann/die Frau zu bringen! ;)

  4. April 27th, 2007 | 17:26

    Ich werde ja dann sehen, ob ich ihm auch in Zukunft vertrauen kann… :lol:

  5. R3 (206)
    April 28th, 2007 | 9:47

    m0wl :mad:

    aber hast ja recht :oops:

  6. April 28th, 2007 | 18:41

    Ja klar ist DOGMA schon ein wenig blasphemisch, aber deshalb ist er ja m.E. auch so gut. :mrgreen:

  7. April 28th, 2007 | 18:47

    :???:

  8. R3 (206)
    April 30th, 2007 | 16:37

    Ich find Dogma nicht wirklich blasphemisch was den christlichen Glauben anbelangt.

    Er fährt nur der Dogmenhörigkeit der katholischen Kirche super an den Karren :D

  9. April 30th, 2007 | 16:49

    Okay, DAS stört mich nicht wirklich. :wink:

Kommentieren?