Ein Hauch von Hollywood mit Lokalkolorit

Vor zwei Wochen hatte ich die Ehre, Regisseur und Darsteller von SEK CALW im Kino zu treffen und mir dabei auch gleichzeitig deren Film anzuschauen. Dabei handelt es sich um einen Amateurfilm aus der Gegend Böblingen und Calw, dessen große Vorbilder hauptsächlich im Krimi- und Actiongenre zu finden sind. Mehr dazu gibt's in meinem Artikel unserer Tageszeitung:

  SEK Calw KRZ, 25.04.2007 

Mehr Informationen zum Film, der Produktionsfirma und DVD, gibt es hier: Mania Pictures.

[Quelle: Kreiszeitung Böblinger Bote vom 25.04.2007]


Noch keine Kommentare? Sei der Erste!

Kommentieren?