'Captain America' wird im WWII gegen die Nazis kämpfen

Captain America ComicCaptain America – obwohl ich nie ein Comic des amerikanischsten aller amerikanischen Superhelden gelesen habe, war ich seit ich ihn das erste Mal in einer Folge Spider-Man (?) sah – da dann auch im Kampf gegen die Nazis -, von ihm begeistert. Sein Outfit ist aus heutiger Sicht natürlich super cheesy, aber nicht, wenn man bedenkt, dass der Gute eigentlich während des 2. Weltkriegs zum Einsatz kam – und zwar gegen die Nazis. Nachdem erste Meldungen laut wurden, die bestätigten, dass Captain America auch auf die große Leinwand kommen soll, war ich natürlich erfreut, aber auch skeptisch, denn würden die Verantwortlichen den meist jungen Comicfilmzuschauern wirklich Nazis und den 2. Weltkrieg vorsetzen? Oder anders gefragt: Macht es Sinn, The First Avenger: Captain America in der Gegenwart spielen zu lassen? Doch man kann aufatmen: "Marvel Studios President of Production Kevin Feige revealed today that the Captain America movie will be a period film, set during World War II." (/Film)

Wie geil wird das denn bitteschön werden? Zwar ist es bis 2011 noch eine ganze Weile hin – und als aller erstes benötigt man ja auch noch einen Hauptdarsteller -, aber allein das setting lässt mich jetzt schon vor Freude im Dreieck herumspringen.


Tags , ,

2 Kommentare zu “'Captain America' wird im WWII gegen die Nazis kämpfen”

  1. Mai 22nd, 2008 | 22:32

    Hä? Wie wollen wie sie denn damit den "The Avengers"-Film vorbereiten? Wie soll ein Captain America aus dem 2. Weltkrieg Seite an Seite mit einem Iron Man von heute kämpfen? Wenn mich meine Erinnerung nicht trügen (Captain American fand ich immer lahm, daher nur ein paar Hefte in früher Jugend gelesen), hat der olle Captain schließlich keine Superkräfte und kann daher nicht irgendwie die Zeit überleben. Und warum soll er bitte der First Avenger sein?

    Wahrscheinlich schreibt man das ganze dann so um, dass Captain America die Avengers gründet und dann in der heutigen Zeit als Veteran noch ein paar Tipps gibt. Immerhin zeigt ja "Iron Man", dass es die Avengers schon gibt, beim Film also "Iron Man" nicht zu den Gründungsmitgliedern gehören wird.

  2. Mai 22nd, 2008 | 23:59

    Captain America wird in "Der Letzte Kreuzzug" digitalisiert und trinkt sich gemeinsam mit Indy einen hinter die Binde bis er unsterblich wird. Aus einer Bierlaune heraus gründet er dann irgendwann die Avenger, da seine Schafkopf-Gruppe mal wieder abgesagt hat. :fall:

Kommentieren?