'Quantum of Solace': Neue Bilder zu Bond 22


Nur noch etwas mehr als zwei Monate, dann kommt Quantum of Solace endlich in die Kinos. Bevor es demnächst den zweiten Trailer gibt, wurden heute einige neue Bilder zu Bond 22 veröffentlicht. Alle Bilder finden sich bei den Kollegen von DVD-Forum.at – und das Beste: die gute Olga scheint wohl mehr als nur eye candy zu sein …


Tags , , , , , ,

7 Kommentare zu “'Quantum of Solace': Neue Bilder zu Bond 22”

  1. September 2nd, 2008 | 1:06

    die gute Olga scheint wohl mehr als nur eye candy zu sein

    Das war doch schon seit Monaten klar – ich dachte du wärst hier der Craig-Bond-Fanboy :fall:

  2. September 2nd, 2008 | 1:09

    Möglich, denn wenn man so beschäftigt ist, wie ich, dann vergisst man hin und wieder Dinge. Und war es wirklich klar, dass sie sogar Waffen in die Hand nehmen wird …?

    :wink:

  3. September 2nd, 2008 | 1:11

    Möglich, denn wenn man so beschäftigt ist, wie ich, dann vergisst man hin und wieder Dinge.

    Das ist die von dir viel gepriesene Ironie, oder? Ernst kannst du das ja nicht meinen, wo du doch jeden Pups von Craig beim Set hier als Bild präsentiert hast :razz:

    Und war es wirklich klar, dass sie sogar Waffen in die Hand nehmen wird ?

    Öhm, ja, das lässt sich doch aus ihrer Charakterbeschreibung herauslesen. :roll:

  4. September 2nd, 2008 | 1:13

    Ich meinte das durchaus nicht ironisch, egal. Glaubst Du wirklich, dass ich mir Charakterbeschreibungen, so einen Presseheftmüll, durchlese? Da kann ich den Film ja gleich lassen …

  5. September 2nd, 2008 | 1:19

    Das Presseheft gab es damals noch nicht und wer jedes Fitzelchen Bild postet und sich seit Ende 2007 auf den Film aufgeilt, ist in meinen Augen jemand, der sich auch mit dem groben Inhalt des Filmes beschäftigt, zu dessen Titel und Drehbuch du ja auch genug Zeit hattest, hier mal einen Beitrag zu posten. Zudem erschließt es sich quasi von selbst, dass Olga ne Waffe in die Hand nimmt, haben schließlich die Haupt-Bondgirls der fast letzten zwei Jahrzehnte alle gemacht.

    Da kann ich den Film ja gleich lassen

    Deswegen hast ja auch die Two-Face Bilder bei TDK gepostet, von wegen Charakterbeschreibung und Film gleich lassen…

  6. September 2nd, 2008 | 1:26

    Leider kenne ich die nicht alle. Jedenfalls fand ich es schön, sie so zu sehen, und ja, in der Sache mit den TDK-Bildern hast Du Recht, da war ich einfach zu fanboyish und aufgeregt – von "aufgeilt" würde ich dennoch nicht sprechen wollen, aber egal …

    :fall:

  7. September 2nd, 2008 | 1:28

    Aber immer wieder irgendwie fein anzusehen, was ein paar Worte alles vom Zaun brechen können. :mrgreen:

Kommentieren?