'Star Trek': Empire vergleicht alt & neu, straight & gay


Die Bilder, die Empire exklusiv mit den beiden Protagonisten Zachary Quinto und Chris Pine aus J.J. Abrams Star Trek, geschossen hat, sprechen – da bin ich mir sicher – für sich selbst … (und: man möge mir die reißerische Überschrift verzeihen)

[Via FilmDrunk/Empire]


Tags , , , , , , , , , , , ,

8 Kommentare zu “'Star Trek': Empire vergleicht alt & neu, straight & gay”

  1. Oktober 28th, 2008 | 19:45

    Bisschen viel Make-up auf dem rechten Bild und Quinto gibt sich da sehr viel Mühe, wie Spock auszusehen. Bei einigen der Bilder aus dem Film sieht er aber mehr wie Sylar aus als wie Spock.
    Aber die müssen ja eigentlich auch gar nicht gleich aussehen.

    Trotzdem wird mich der Film wohl nur wegen der Aussicht auf Weltraumschlachten ins Kino locken, so etwas gibt es ja leider viel zu selten.

  2. Oktober 28th, 2008 | 20:08

    Alter sieht Spock schwul aus :fall:

  3. Daniela (6)
    Oktober 29th, 2008 | 0:38

    OH…MEIN…GOTT…sieht das schwul aus… :sad:

    Ich hab nix gegen schwule, aber das ist ja schrecklich. Das kann ja was werden…

  4. Oktober 29th, 2008 | 13:38

    Neu gefällt mir besser. :mrgreen:

  5. Oktober 31st, 2008 | 8:39

    [...] via Equilibrium [...]

  6. Philby (8)
    November 1st, 2008 | 12:22

    Hmmm… wäre wohl besser gewesen, wenn ich das jetzt nicht gesehen hätte. Der Teaser-Trailer war nämlich sehr schön. Naja, vielleicht wird's ja nur halb so schlimm.

  7. RC (3)
    November 6th, 2008 | 15:42

    Na da müssen die ja jetzt gut aufpassen keine Klagen von "Bully" abzukriegen. Auf Spuck, Kork und Pulle hat der nämlich "Copyright"…

    Aber der Spott ist wirklich verdient. Es sieht so aus als sei es eine Parodie, wobei die Logik natürlich gebietet das das bei einem offiziellen Werk nicht sein kann. Dabei ist natürlich ausgerechnet die unfreiwillige Komik das allerschlimmste, bei etwas das Ernst verstanden werden soll.

    Und ja, Quinto ist für mich auf die Rolle des irren, geisteskranken Psychokillers festgelegt. Es gibt ein Bild wo er richtig aggressiv dreinschaut und nur wie ein Sylar in anderen Klamotten wirkt. Spock ist aber nunmal kein geistesgestörter Killer. Auch wenn der Film in seiner Gesamtheit nicht schlecht wird, eine solch wichtige Rolle derartig zu besetzen kann ihn nur schlechter machen.

  8. Nachtwandler (1)
    Dezember 7th, 2009 | 1:48

    Ich glaube das, das bild mit Zachary Quinto schwul aussieht liegt daran das es aus einer anderen Perpektive gemacht worden ist und ganz erlich Chris Pine wirkt auf diesem bild so schwul das ich jeden der neben ihm steht für schwul halten würde.

Kommentieren?