'Duplicity': Roberts/Owen, CIA/MI6 Trailer


Ich halte ja wirklich große Stücke auf Michael Clayton, aber der Trailer zu Duplicity, Tony Gilroys Neuem, sieht ja so was von belanglos aus (480p/720p/1080p). Dabei wirkt das Ausgangsszenario gar nicht mal so schlecht: Ex-CIA-Frau Julia Roberts trifft auf MI6-Mann Clive Owen und versucht sich nun mit diesem an einem hiesigen Job. Auch (wieder) mit von der Partie: Tom Wilkinson, der in Gilroys Letztem ja imposant zeigte, was in ihm steckt. Irgendwie scheint mir Duplicity aber ein spionageesker Abklatsch von Ocean's Eleven und Konsorten zu sein, und bereits diese tangierten mich nur periphär. Aber wie heißt es so schön? Richtig, abwarten und Tee trinken, denn bis zum 26.03.2009, dem deutschen Kinostart, ist es ja noch ein wenig hin.


Tags , , , , , , ,

2 Kommentare zu “'Duplicity': Roberts/Owen, CIA/MI6 Trailer”

  1. November 27th, 2008 | 20:19

    Abwarten. Der Trailer ist zwar noch recht mau, aber der Cast und der Regisseur sprechen für sich :smile:

  2. JMK (50)
    November 27th, 2008 | 21:00

    würde ich gerne gucken, der Cast ist auch gut, nur spielt Breitmaulfrosch Roberts mit und somit wieder de Eintrittskarte "gespart"

Kommentieren?