The New Frontiersman als echte Printausgabe in UK


In Großbritannien erschien vergangenen Freitag zusammen mit der Zeitung Metro eine 'echte' Printausgabe des New Frontiersman in Zusammenhang mit dem viralen Marketing zu Watchmen. Der Titel: 'Public Enemy Number One', der auf den missglückten Haftversuch von Rorschach durch das NYPD anspielt. Besonders die Marketingkampagne zu Watchmen gehörte ja mit zu den besten, seit es ebendieses gibt, aber das setzt dem Ganzen meiner Meinung nach wirklich nochmal die Krone auf. Zwar gibt es 'richtige' Artikel nur auf der Vor- und Rückseite, aber innovativ ist das allemal.

Natürlich gibt solch ein Stoff wie Watchmen auch nahezu unendlich viele Marketingideen her – ich habe ja nahezu alle hier im Blog oder bei Twitter angeführt. Einige weitere Bilder lassen sich nach dem Sprung finden. Vielen Dank an Viral Ad Network/Rubber Republic.



Tags , , , , , , , , , , , , , , ,

Ein Kommentar zu “The New Frontiersman als echte Printausgabe in UK”

  1. März 16th, 2009 | 20:38

    Haben will ;)

Kommentieren?