Trailer zu Alexandre Ajas 'Piranha 3-D'


Tierhorror scheint zu den Filmgenres zu gehören, die irgendwie immer gehen. Auch wenn es sich im Falle von Piranha 3-D um ein Remake von Joe Dantes Klassiker handelt, so scheint das Projekt in den Händen Alexandre Aja bestens untergebracht zu sein. Nicht nur, dass der Mann reichlich Erfahrung und vor allem auch Erfolg im Genre hat, nein, der erste Trailer zu Piranha 3-D (FLV, recht gute Qualität) sieht auch noch ziemlich gut aus. Bleibt nur die Frage, ob der 12. Mai zumindest für Deutschland als Starttermin noch steht, denn in den Staaten wurde Ajas 3D-Remake auf August verschoben.


Tags , , , , , , , , , , , , , ,

2 Kommentare zu “Trailer zu Alexandre Ajas 'Piranha 3-D'”

  1. Kildarez (1)
    Januar 21st, 2010 | 10:44

    " sieht auch noch ziemlich gut aus ".
    Das du mit den Golden Globe Awards nicht zufrieden bist kann ich verstehen – wenn man sowas " ziemlich gut " findet.

  2. Januar 21st, 2010 | 18:58

    Hmm, okay. Hast natürlich Recht, Avatar war ja auch ein Meisterwerk, in jeglicher Hinsicht … ^^

    (oder was stört Dich an meiner Kritik der Globes?)

Kommentieren?