Kinostarts vom 15.07.2010


Nach einigen Wochen der Abstinenz – Zeit, Wetter, Lust – will ich mich erneut den Kinostarts der Woche widmen, die außer Moon (der es ja löblicherweise doch noch zu einer Kinoauswertung geschafft hat) an diesem Donnerstag kaum etwas Interessantes bieten (an von Praunheim traue ich mich immer noch nicht ran). Hier alle Starts im Überblick.

Breath Made Visible: Anna Halprin (Ruedi Gerber, CH/USA 2009)

Lola (Brillante Mendoza, F/PHIL 2009)

Kinataya (Brillante Mendoza, F/PHIL 2009)

The Twilight Saga: Eclipse (David Slade, USA 2010) – Review -

Marmaduke (Tom Dey, USA 2010)

Mine vaganti (Ferzan Ozpetek, I 2010)

Moon (Duncan Jones, UK 2009)

New York Memories (Rosa von Praunheim, D 2009)


Tags

2 Kommentare zu “Kinostarts vom 15.07.2010”

  1. Juli 16th, 2010 | 2:22

    Hmm, also bevor ich mir Moon jetzt noch im Kino anschauen würde, würde ich den Film lieber in UK bestellen (Amazon derzeit für 4,99 plus 2,24 Pfund Versand was 8,65 € wären) und mit Freunden in angenehmerer Umgebung genießen ;-)

    Läuft wahrscheinlich sowieso nur in den schäbigsten Kinosäalen der Megaplexe …

  2. Juli 17th, 2010 | 0:33

    Für 7€ sogar bei Play.com – ohne Versandskosten. ;-)

Kommentieren?