Equilibrium feiert seinen vierten Geburtstag!


Am 22.04.2007 wurde das erste Post auf diesem Blog verfasst. Seit dem sind – ja, etwas Kopfrechnen – ganze vier Jahre verstrichen, in denen ich dieses Blog nun betreibe. Equilibrium gehört dabei ebenso zu meinem Alltag wie das Mittagessen oder die morgendliche Zeitung. In diesen vier Jahren sind mehr als 1.300 Beiträge und 7.600 Kommentare von über 800 verschiedenen Kommentatoren zusammengekommen. Es ist also an der Zeit, einmal mehr danke zu sagen, an alle, die dazu beigetragen haben oder das Blog auch nur still und heimlich lesen. Danke Euch allen! Zwar weiß ich noch nicht, wie oft ich noch zum Bloggen kommen werde, wenn ich demnächst vom Studentenleben ins Arbeitsleben übergehe, aber ich hoffe auf mindestens weitere vier Jahre, denn – auch wenn viele ja der Meinung sind – Blogs sind nicht tot!

Bild: Will Clayton


Tags , , , , , ,

12 Kommentare zu “Equilibrium feiert seinen vierten Geburtstag!”

  1. April 22nd, 2011 | 15:14

    HAPPY BIRTHDAY DIGGA! :)

    Und ein Prosit auf die nächsten 4 Jahre !

  2. April 22nd, 2011 | 15:15

    Herzlichen Glückwunsch!
    Mich würden zu deinem Jubiläum aber auch ein paar mehr Fakten interessieren:
    1.) Klickzahlen-Entwicklung?
    2.) Was denn für ein Job?

  3. April 22nd, 2011 | 19:34

    Da gratuliere ich doch mal :)

    Und ja, was für ein Job? Irgendwas "filmisches"?

  4. April 23rd, 2011 | 14:27

    Danke Euch!

    Zu den Zahlen kann ich nichts groß sagen, da ich nicht von Anfang an Analytics genutzt habe. Aber eigentlich gingen die Klickzahlen stets nach oben. ;-)

    Jobmäßig begebe ich mich in die PR/Kommunikationsbranche mit einem PR-Volontariat.

  5. April 24th, 2011 | 0:02

    Na, das passt!

  6. April 24th, 2011 | 9:12

    Herzlichen Glückwunsch zum Vierjährigen! :)

  7. April 24th, 2011 | 21:34

    Danke, Wolfgang!

    @Rajko Find' ich auch.

  8. Matze (1)
    April 25th, 2011 | 13:32

    Hallo Stefan,
    herzlichen Glückwunsch zum 4-jährigen Bloggeburtstag – besuche keinen Blog so oft wie deinen. Wünsche viel Glück beim Einstieg in die Berufswelt und natürlich bei den Frauen ;-) Möchte noch sagen, dass ich dir sehr dankbar bin!
    Grüße aus dem Norden,
    Matze

  9. April 25th, 2011 | 13:38

    Vielen Dank, Matze! :)

  10. April 25th, 2011 | 15:07

    Na dann mal herzlichen Glückwunsch. Vier Jahre sind eine lange Zeit in einem Blogleben. Man kann übrigens auch 40-50 Stunden die Woche arbeiten und bloggen. Man muß sich nur im Klaren sein, was die eigentliche Priorität ist und sollte nur das schreiben, was raus muß. Viel Erfolg!

  11. JMK (50)
    April 27th, 2011 | 14:46

    Alles Gute, nachträglich

  12. April 27th, 2011 | 14:55

    Danke auch Dir.

Kommentieren?