10 Gründe für die neue 'Two and a Half Men' Season

Ich muss ja gestehen, dass das Phänomen Two and a Half Men total an mir vorbei gegangen ist. Klar, ich habe hin und wieder mal reingezappt, aber eine ganze Episode habe ich bis heute nicht gesehen. Das mag zum einen daran liegen, dass mir der Hype tierisch auf den Sack geht, denn man kann an keiner Straßenecke vorbei gehen ohne irgendwas über die zweieinhalb Männer zu hören (bei How I Met Your Mother ist es zumindest gefühlt nicht ganz so schlimm). Zum anderen kann ich das ganze Fanboy-Gehabe um Sheen nicht ab – der schlägt Frauen, nimmt ständig Drogen (ruft beim FBI an, um Guinea Pig als Snuff zu melden) und gilt dennoch Millionen von Teens und Kiddies als 'a god amongst men'. Dass das natürlich bedenklicher ist als alle ach so schlimmen Filme, versteht sich von selbst. Und dennoch, jetzt mit Ashton Kutcher in der Hauptrolle, könnte ich doch Gefallen daran finden.

Bei Letterman haben die (mittlerweile) zweidreiviertel Männer jedenfalls die Top-Ten-Gründe aufgelistet, warum man die neue Season unbedingt sehen sollte. Dabei muss ich Kollege electru, der in diesem Falle auch das Via bekommt, natürlich beipflichten: Dude, Where's My Car? 2 wäre mir auch lieber als eine neue Season Two and a Half Men. Start der neuen Season ist am 19. September.


Tags , , , , , , , , , ,

Noch keine Kommentare? Sei der Erste!

Kommentieren?