Erster Trailer zu Uwe Bolls 'Bailout: The Age of Greed'

Neulich saß Dr. Uwe Boll noch bei Roche & Böhmermann und wies mit Nachdruck auf seinen filmischen Beitrag zur Finazkrise, Bailout: The Age of Greed, hin, nun ist ein erster Trailer zum Film erschienen. Der fast dreiminütige Trailer gibt dabei die Richtung klar vor: Mittelstandsamerikaner (Dominic Purcell) wird Opfer der Finanzkrise, hat eine kranke Frau, die sich das Leben nimmt und gerade jetzt, als er nichts mehr zu verlieren hat, macht er Jagd auf Banker, Broker und Co. Gedreht wurde mal wieder in Kanada, mit dabei sind neben Purcell auch noch Edward Furlong, Michael Paré und Eric Roberts mit ultraschlecht sitzendem Toupet.


Tags , , , , , , , , , ,

3 Kommentare zu “Erster Trailer zu Uwe Bolls 'Bailout: The Age of Greed'”

  1. November 12th, 2012 | 17:26

    Naja, beschissen sieht's jetzt nicht aus!

  2. November 12th, 2012 | 17:28

    Nö, das auf keinen Fall. Aber auch nicht wirklich gut. Ich habe Rampage und seine letzten Filme nicht gesehen, aber ich vermute, dass es mal wieder die selbe Leier von Gewalt und Justiz und so wird …

  3. Jacy (1)
    November 16th, 2012 | 15:28

    Ich habe noch nie einen Film von Uwe Boll gesehen, jetzt weiß ich auch warum. Der Trailer sieht nicht all zu schlecht aus, ist aber leider etwas zu lang, und dass ohne besonders viel auszusagen. Zu weit wird der Film sicherlich nicht kommen ;-)

Kommentieren?