Gewinnt 'Roger Waters – The Wall' auf CD und DVD


Er gehört zweifelsohne zu den größten Musikern der Gegenwart, hat mit Pink Floyd Musikgeschichte geschrieben und ist auch als Solokünstler erfolgreich. Die Rede ist natürlich von niemand Geringerem als Roger Waters, der mit The Wall ein Musikepos geschrieben hat, das seinesgleichen sucht. Die Entstehungsgeschichte hat er nun in einem Dokumentarfilm zusammengefasst, den es seit dem 19. November auf Blu-ray und DVD sowie als digitalen Download von Universal gibt. Da es sichnatürlich umn Musik handelt, gibt es natürlich auch den entsprechenden Soundtrack. Hier die kurze Zusammenfassung von Roger Waters – The Wall:

The Wall, eines der fünfzehn Studio Alben von Pink Floyd, ist bekannt für Titel wie Another Brick in the Wall oder Run Like Hell und hat sich über 33 Millionen Mal verkauft. Die gleichnamige Show wurde 1981 an nur vier Orten live aufgeführt. Nach dem Fall der Berliner Mauer, veranstaltet Roger Waters das Konzert The Wall – Live in Berlin (1990) mit einigen prominenten Gastmusikern in Deutschland, bevor er mit dem Solo-Projekt The Wall Live Tour einen weiteren Meilenstein seiner Karriere setzt.

Und genau dieses Live-Spektakel haben Roger Waters und Regisseur Sean Evans als atemberaubende Konzert-Dokumentation inszeniert: Roger Waters – The Wall wurde während der ausverkauften The Wall Live Tour 2010-2013 gedreht. Die Show, die vor mehr als 4 Millionen Fans in 219 Konzerten drei Jahre lang gezeigt wurde, war die größte Konzerttour, die von einem Solokünstler jemals realisiert wurde. Dabei entfaltet sich der Film auf mehreren Ebenen – als allumfassendes Konzertereignis des Albumklassikers von Pink Floyd, als Roadmovie, bei dem Roger Waters eine Reise in die Vergangenheit unternimmt, und als berührender Antikriegsfilm, der vor allem die menschlichen Verluste in den Vordergrund stellt."

Um den Start dieses Meisterwerks – ich selbst schätze Waters sehr – entsprechend zu feiern, verlose ich in Kooperation mit Universal sowohl die DVD als auch den Original Soundtrack im schicken Digipak. Alles, was Ihr tun müsst, um eine der beiden Versionen zu ergattern, ist einen Kommentar mit Eurem Lieblingssong von Roger Waters oder Pink Floyd zu hinterlassen und den Post via Button auf Facebook zu liken. Zeit habt Ihr dafür bis Sonntag, 6. Dezember, 23.59 Uhr. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. Ich wünsche Euch allen viel Glück!

Update, 08.12. Wir verlängern das Gewinnspiel bis Sonntag, 13.12., 23.59 Uhr!

Update, 20.12. Die DVD geht an Reinhold, die CD an flauschi. Vielen Dank allen fürs Mitmachen!


Tags , , , , , , , , , , , , ,

13 Kommentare zu “Gewinnt 'Roger Waters – The Wall' auf CD und DVD”

  1. Reinhold (2)
    November 28th, 2015 | 17:38

    Shine On You Crazy Diamond

  2. Matthias (15)
    November 29th, 2015 | 8:45

    mein Lieblingssong von Pink Floyd – Another Brick In The Wall

  3. Thomas Huber (2)
    Dezember 4th, 2015 | 7:27

    Pink Floyd – Ummagumma

  4. s. habedank (2)
    Dezember 6th, 2015 | 9:29

    Another Brick In The Wall

  5. Ramona (1)
    Dezember 6th, 2015 | 12:27

    Another Brick In The Wall ist und bleibt meine Nr.1
    Die DVD würd ich aber meinem Schatz zu Weihnachten schenken, da er ein großer Pink Floyd Fan ist :)

  6. HP (1)
    Dezember 6th, 2015 | 13:02

    Das ist "Shine on you, crazy diamond" :)

  7. Ina Krüger (1)
    Dezember 6th, 2015 | 13:27

    Auf jeden Fall "Another brick in the wall" von Pink Floyd 👍

  8. Jannie (6)
    Dezember 6th, 2015 | 15:57

    Pink Floyd – Another Brick In The Wall

  9. Dezember 6th, 2015 | 18:33

    Shine On You Crazy Diamond

    bk@bcproject.de

  10. Matthias G (1)
    Dezember 6th, 2015 | 19:58

    Pink Floyd – Money

  11. Andreas Stephan (1)
    Dezember 6th, 2015 | 21:18

    Another Brick in the Wall

  12. Dezember 6th, 2015 | 21:22

    Mein Lieblingssong ist "Wish You Were Here".

  13. flauschi (8)
    Dezember 9th, 2015 | 9:23

    Comfortably Numb

Kommentieren?