Kurz mal abgehakt # 11

In der letzten Woche hauptsächlich mit einer kleinen Collegestudentin beschäftigt gewesen, deswegen nicht allzu viel Neues an der Filmfront…

THE UNTOLD STORY (八ä飯店ää肉叉燒包) – auch endlich mal gesehen, den Klassiker der CAT III. Und schon am Anfang wird klar gemacht, welche Richtung der Film einschlagen wird. Anthony Wong – für mich wohl immer der seriöse SP Wong aus INFERNAL AFFAIRS (無間道) – mal in dieser Rolle zu sehen, ist einfach herrlich, vorallem mit seiner gigantischen Hornbrille und diesem Blick, der fanatischer nicht sein könnte. Hinzu kommen die Cops um Officer Lee (der ebenso geschätzte Danny Lee), die den Spaß mal bremsen, ihm meist aber doch zuträglich sind (Zitat aus der deutschen Synchro, in die ich nur kurz reingehört habe, die aber sowieso über jeden Zweifel erhaben zu sein scheint: "Red' kein Scheiß, Du gehörst mal ordentlich gebumst!"). Insgesamt gibt es vom Spaß- und Unterhaltungsfaktor dann aber doch einige Kollegen, die besser sind. Höhepunkt natürlich das kleine Massaker, das sogar vor den ganz Kleinen keinen Halt macht – den Film dürfte Dr. Boll wohl auch sehr oft gesehen haben… Aber wie meint Anthony Wong im Audiokommentar so schön? Viele empfänden den Film als anstößig, aber ihnen ging es einfach um den Spaß an der ganzen Sache, den sie auch hatten – und das sieht man dem Film auch zu jeder Sekunde an. (6-7/10)

VERONICA MARS (Season 3) – es ist zu Ende, aus, vorbei, nie wieder! Selten hat mich eine Serie so gefesselt, hat das Highschool- bzw. Schulfeeling so authentisch eingefangen. Eigentlich hätte ich VERONICA MARS nie sehen sollen, denn seit dem bin ich doch etwas traurig, dass ich nicht auch in den USA auf die Highschool gegangen bin. Klar ist hier einiges fast genauso, aber das gewisse Etwas fehlt dann doch irgendwie. Season 3 nimmt uns dann schließlich mit an die Uni, und auch hier kann ich nur zu oft Parallelen zum eigenen Unialltag ziehen. Etwas zwiespältig hingegen hat mich die Tatsache zurückgelassen, dass es keinen richtigen roten Faden gibt, eine Handlung, die in der ersten Episode beginnt und in der letzten aufgelöst wird. Vielmehr sind es hier zwei rote Fäden, die aber bis zur Hälft der Season bereits aufgelöst sind. Einerseits tat dies gut, andererseits habe ich es etwas vermisst. Vermissen werde ich am meisten aber wohl Veronica (Kristen Bell) selbst, denn auch wenn der Pilot zu Season 4 nicht allzu berauschend aussah (Veronica ist trainee beim FBI und scheint der einzige Charakter zu sein, der aus den bisherigen Seasons mit an Bord ist) – denn irgendwie gehört Freundschaft, College und Beziehungsstress einfach dazu -, so hätte es die Serie dennoch verdient (zumal es am Ende keine richtige Auflösung gibt) fortgesetzt zu werden. Aber wie heißt es doch so schön? Wenn's am schönsten ist, sollte man aufhören – vielleicht ist da ja doch etwas dran. Danke, Veronica, ich hatte eine grandiose Zeit mit dir. (10/10)


Nutshell 01.11.07

Ein neuer Monat…

Ein neues Bild und eine neue Aktion des Jokers aus THE DARK KNIGHTThe Warlords Poster

Den dritten Trailer zu THE WARLORDS (投名狀) kann man jetzt bestaunen

Wal-Mart bietet den Toshiba HD-A2 für unter 100$ an!

Es gibt nun ein Videotagebuch auf der offiziellen Seite zu INDIANA JONES IV

Zumindest das "Drehbuch" zum neuen Trailer für 1-18-08 ist jetzt öffentlich

In der neuen TV Movie findet sich ein Gutschein für BROKEBACK MOUNTAIN

Der neue Sale bei DeepDiscount.com startet am 09.11.


Nutshell 31.10.07

Der erste Clip zu ALIENS VS. PREDATOR: REQUIEM Mad Detective Poster

Johnnie Tos und Wai Ka Fais MAD DETECTIVE (神探) bekommt ein CATIII

Einen Trailer zu WANTED gibt es jetzt auch

Details zur DVD von THE KINGDOM & DEATH SENTENCE

Warner demnächst nur noch bei einem der HD-Formate dabei?

Die Blu-ray von LIVE FREE OR DIE HARD holt sich bei Area DVD die Tonreferenz

Neues Poster zu JUNO


Filmrätselstöckchen # 589

Da das Stöckchen freigegeben wurde, nachdem es bei zone-g MURDER SHE SAID zu eraten galt, will ich auch mal wieder (was nicht heißen soll, dass ich es nicht über den "normalen" Weg bekommen würde). Los geht es dann um 22.20 Uhr – über eine zahlreiche Teilnahme würde ich mich freuen.

Filmrätselstöckchen # 589 Filmrätselstöckchen # 589 Filmrätselstöckchen # 589 Filmrätselstöckchen # 589

Okay, ich dachte es mir ja schon – es scheint etwas zu spät und kurzfristig gewesen zu sein, daher die rege Teilnahme. Damit man dennoch weiterraten kann (jedoch ohne meine Moderation), verrate ich den Titel jetzt mal noch nicht, wer den Film gesehen hat, dürfte aber spätestens bei Bild Nummer zwei keine Probleme haben. So, nach einem langen Tag an der Uni geht es jetzt weiter – Bild Nummer drei kommt gleich.

Selten war eine Geburt wohl so schwer und langatmig wie diese. Nach fast zwei Tagen (mit Unterbrechung meinerseits) hat verschwender DAY OF THE WOMAN endlich erkannt. Weiter geht es bei ihm entweder um 20.00 Uhr oder morgen gegen 14.00 Uhr – am besten einfach immer mal wieder vorbeischauen.


24. Französische Filmtage

24. Französische FilmtageVom 01.11. bis 07.11. wird die schöne Universitätsstadt Tübingen (sowie auch die Landeshauptstadt Stuttgart) wieder voll und ganz im Zeichen der Tricolore stehen – die 24. französischen Filmtage stehen meiner zweiten Heimat nämlich bevor. Ganze neun Filme stehen in diesen sieben Tagen auf dem Programm – und das sind nur die Filme, die sich im Wettbewwerb befinden. Vom Drama (z.B. Catherine Deneuves neuer Film APRÈS LUI), über der Thriller, bis hin zum Horror- und Kurzfilm, für jeden dürfte sich etwas finden. Jeder der Filme läuft zudem entweder OmeU oder OmdU.

Dazu gibt es jede Menge Gäste, die das Rahmenprogramm (u.a. Vorträge, Parties und natürlich die Preisverleihung) noch etwas attraktiver gestalten dürften. Mehr Infos, Tickets und Details zu den Filmen gibt es auf der Homepage der Filmtage. Wer sich vom Mainstream losreißen kann – denn die meisten Filme dürften genau das Gegenteil sein -, der dürfte hier sicherlich einige interessante Filme für sich entdecken.


Nutshell 30.10.07

Der Plot zu CRANK 2 ist nun bekannt Scream Awards 2007

Die ersten Bilder von Angelina Jolie in WANTED

Die Gewinner der Scream Awards 2007

Sieben Horrorfilme, die man 2008 sehen muss – Cinematical Seven

Netter Doly Digital-Trailer (480p) zu BEE MOVIE

Georg Seeßlen über JESSE JAMES


Empire strikes back!

Empire MagazineJa, ich habe es getan – nach endlosem Hin und Her, nach Abstellung der Schmerzgrenze, für eine Zeitschrift doch wirklich 11,30€ auszugeben. Diesen stolzen Preis, für den man auch gut und gerne schon ein ganzes Buch bekommt, habe ich für die wohl beste Filmzeitschrift der Welt, wie sie sich selbst nennt, ausgegeben, das Empire Magazine. Doch nach wenigen Seiten macht sich die Erleichterung breit, jeder Cent scheint sich gelohnt zu haben, Empire ist nämlich ganz großes Kino. Es fängt an bei der tollen Themenauswahl (Toplisten, Porträts, etc. pp.), den News, die aktueller nicht sein könnten (trotz Nutshells habe ich einiges Neues erfahren können), geht über die Leserbriefe, die locker flockiger nicht hätten beantwortet werden können, und endet schließlich in Reviews, die schön kompakt, in ihrer Prämisse aber nicht pointierter sein könnten.

Es fühlt sich an, als würde man das ganze Internet in Printform in den Händen halten. Kurzum: Empire ist eine lohnenswerte Investition, bei der sich das deutsche – ich möchte es gar nicht als solches bezeichnen – Pendant, Cinema, nicht nur eine, sondern mindestens 500g Scheiben abschneiden kann. Also, wer einen gut sortierten Zeitschriftenhändler bei sich in der Nähe hat, der sollte ruhig einmal damit liebäugeln, sich dieses buchstäbliche Hochglanzmagazin zuzulegen – denn schaut man einmal auf die Inlandspreise von £3,70/9,99$, dann scheint man beim Import auch nicht so viel draufzahlen zu müssen. Ach ja, hätte es ja fast vergessen – zwei Poster liegen dem Ganze auch noch bei!


Nutshell 29.10.07

Der Film Junk Podcast widmet sich heute voll und ganz dem Thema Halloween

Und noch ein Review zur DVD von TRANSFORMERS

Schon wieder (wenige) neue Bilder zu AVP2 Film Junk Logo

JUNO gewinnt in Rom

Trailer zu DreamWorks Neuestem – KUNG FU PANDA

Ryan, Murphy & Co. über Season 5 von NIP/TUCK


Nutshell 28.10.07

Sonntag…

Craig als Bond in vier (!) weiteren Filmen

SAW IV scheint in de USA sehr gut zu laufen

Play.com haut mal wieder einige Hundert DVDs für £5 also 7,99€ raus

Film Junk nennt sechs gute Gründe, warum der Umstieg auf HD DVD und Blu-ray lohnt


BE KIND REWIND – neuer Trailer

Den neuen Trailer zu Michel Gondrys BE KIND REWIND, der leider nicht allzu viel Neues bietet (immerhin wird jetzt sogar SAW geremaket), gibt es jetzt zum Download – natürlich in HD (480p/720p/1080p). Leider heißt es ersteinmal noch warten, aber ich bin mir sicher, dass es sich für diesen Film definitiv lohnt: "You're magnitized!" (kleine Notiz an mich: Endlich mal ETERNAL SUNSHINE OF THE SPOTLESS MIND nachholen)

Be Kind Rewind


1 ... 202 203 204 205 206 ... 229