Renovierungsarbeiten

Bin gerade dabei WordPress 2.3.1 zu installieren und stoße dabei noch auf kleinere Probleme. Bin aber recht zuversichtlich, dass mit Hilfe vom AHTB alles wieder perfekt laufen wird. Also, nicht wundern, wenn nicht alles 1a funktioniert. Wenn also noch jemand Fehler findet, möge er es mich doch bitte wissen lassen.


Tags , , ,

Nutshell 10.11.07

Samstag, nicht viel… Valkyrie

Rob Zombie macht doch kein C.H.U.D.

Und noch mehr Neue beamen sich auf die Enterprise

Die FAZ über den Trailer zu Cruises Stauffenberg

Poster zum Remake von THE EYE

Die einprägsamsten DrehbuchautorenfigurenCinematical Seven


Tags , ,

Der Krieg gegen die Lethargie

Lions for Lambs
(Robert Redford, USA 2007)
Kino

Am Ende steht jeder für seine Sache ein, koste es was es wolle. Egal ob Journalistin, Hochschullehrer, Soldat, Student oder Politiker – sie alle haben Überzeugungen, Werte für die sie kämpfen, sei es verbal oder eben physisch (meistens sogar beides). Lions for LambsRedford könnte seine Prämisse in LIONS FOR LAMBS nicht deutlicher aufzeigen, das aktuelle Tagesgeschehen nicht besser einfangen als mit seinem neuesten Film. Er hält uns allen den Spiegel vor, ringt uns Entscheidungen ab und holt uns aus unserer Lethargie heraus. Gerade uns junge Leute, denen das aktuelle Zeitgeschehen, die Politik bisweilen sonst wo vorbeigeht. Es sind wir jungen Menschen, die für die Zukunft eines/unseren Landes verantwortlich sind, ohne Interesse an selbigem sieht die Zukunft aber düster aus. Vielleicht ja irgendwann so düster wie derzeit im Irak oder in Afghanistan. Letzteres Land spielt eine erstaunlich große Rolle, was angesichts der Tatsache, dass der Irak doch etwas aktueller erscheint etwas verwundert. Natürlich bleibt auch er nicht auf der Strecke – der Film beginnt bereits mit Meldungen toter Soldaten aus diesem -, aber Afghanistan steht ganz klar im Fokus.

Eine neue Strategie muss her, da ist sich Cruises Senatorenfigur ganz sicher. Eine Strategie, die hält, was sie verspricht, auch wenn ihm das Meryl Streep zu keinem Zeitpunkt glauben will. Und sie hat bisweilen auch Recht, denn Cruise ist hier nichts weiter als ein Politiker, der den Krieg verkaufen will und gleichzeitig natürlich um seine Karriere besorgt ist. Das Präsidentenamt steht ihm recht offen, das muss man natürlich ausnutzen. Lions for LambsSo zeigt sich zumindest die eine Hälfte des wohl interessantesten Charakters des Films. Die andere Hälfte, seine bessere, sorgt sich um Land und Soldaten, ist die ständigen Drangsalierungen gegen seine Partei leid. Cruise spricht hier so viel wahre Worte, dass zumindest ich ihm imaginär nicht oft genug auf sie Schulter klopfen konnte. Und so ist es auch kein Wunder, dass die Figur Streeps – so aufrecht und argumentativ richtig sie bisweilen auch liegen mag -, mit zunehmender Zeit zur uninteressantesten ja sogar nervtötendsten verkommt. Sie ist genau der Typ von Nachrichtenmacher, der dem Land schadet, statt ihm zu helfen. Doch Cruise entlarvt sie, hält ihr den Spiegel 9/11s vor.

Ortswechsel, wie so oft in diesem (Episoden-)Film. Ich fühle mich quasi wie zu Hause, an der Uni, der Heimstätte des Nachwuchses. Redfords Figur des Hochschulprofessors ist idealistisch, keine Frage, doch gerade deshalb so erwünscht, weil man diese so selten bis gar nicht vorfindet. Lions for LambsEr kümmert sich nicht nur um sein eigenes Wohl, ein ordentliches Arbeitsklima, ruhige Arbeitstage, sondern nimmt seine eigentliche Aufgabe wahr, wie sonst niemand. Er tritt den jungen Erwachsenen in den Hintern, stellt sie vor Entscheidungen, die sie – und auch ich, ja – nur allzu ungern treffen. "Do you want to win the war on terror? Yes or No? This is the quintessential Yes or No question of our time.", brüllt der Senator (Cruise) seine Journalistin (Streep) förmlich an – und bringt damit die zentrale Aussage des Filmes auf den Punkt. Natürlich geht es nicht immer nur um den militärischen Kampf gegen den Terror, aber ist unsere Lethargie, unser Nichtstun nicht auch eine Form des Terrors? Es geht um Einsatz, Hingabe und Leidenschaft, nicht nur polemisch über Dinge zu diskutieren und zu prahlen, sondern diese konkret umzusetzen. Wer sich diese Mühe nicht macht, der hat den Kampf (gegen den Terror) bereits auf der Startbahn verloren.

So regt Redfords Film nicht nur an, sondern bringt auch konkrete Ideen. Er traut sich etwas, macht auch vor Opfern keinen Halt, wie der Schluss eindrücklich und in bewegenden Bildern zeigt. Redford ist keinesfalls ein Kritiker seines Landes, im Gegenteil. Er ist Patriot, mit vollem Herzblut bei der Sache. Denn so kritisch und differenziert LIONS FOR LAMBS auf den ersten Blick auch zu sein scheint (und natürlich ist er das auch zur Genüge), so patriotisch und Militär verherrlichend ist er auf den zweiten. Lions for LambsSein Film zeichnet eine große Subtilität aus, ein ganz feines Gespür für Timing, Inszenierung und die Funktion des Ganzen. Genau diese ernste Thematik mischt er nämlich gekonnt mit den Stilmitteln eines Hollywoodfilms, sorgt sogar für große Gänsehautattacken. Seine Bildsprache ist gewaltig, das zeigt er zu jedem einzelnen Zeitpunkt. In den letzten Jahren habe ich wirklich keinen so ehrlichen und aufrichtigen Film gesehen, der sich mit dem Diskurs um Politik und Gesellschaft so uneingenommen beschäftigt hat. Gut, es wird dennoch einige geben, die den Film als patriotische Propaganda abtun werden, aber dass das nichts schlechtes heißen muss, im Gegenteil, sollte der Film selbst nachdrücklich gezeigt haben. Einer der besten Filme des Jahres. (9/10)


Nutshell 09.11.07

Mark Wahlberg als Max Payne? Paul Verhoeven

Wird Verhoeven das Sequel zu THE THOMAS CROWN AFFAIR machen?

TV-Bericht zu THE GOOD, THE BAD AND THE WEIRD (좋은 놈, 나쁜 놈, 이상한 놈)

Winona Ryder als Spocks Mutter in STAR TREK

Trailer zu MIDNIGHT EAGLE

Die neue Website zu JUNO steht

Poster zur kompletten STAR WARS Saga


Stauffencruise – HD Trailer zu VALKYRIE

Wie berichtet, läuft der erste Trailer zu VALKYRIE exklusiv vor LIONS FOR LAMBS in den (deutschen) Kinos. Kein Wunder also, dass er bereits jetzt schon zum Download bereit steht, natürlich in HD (480p/720p/1080p). Und entgegen einiger kritischer Stimmen (man geht von hollywoodtypischem Kitsch aus) muss ich gestehen, dass das Gezeigte durchaus Lust auf mehr macht.

Valkyrie


WGA Streik verwundet Jack Bauer

Aufgrund des anhaltenden Streiks amerikanischer Drehbuchautoren (WGA) wird die siebte Staffel 24 nicht wie angekündigt im Januar starten, sondern wurde auf unbestimme Zeit verschoben: "Due to the ongoing Writers Guild of America strike, which began Monday, Fox has put the seventh season of '24' on hold indefinitely." Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeein!

24

[Quelle: chicagotribune.com]


Trailer – Washington und die debatierenden Chipmunks

Kaum ist AMERICAN GANGSTER in den USA angelaufen, steht auch schon das nächste period piece von und mit Denzel Washington in den Startlöchern, THE GREAT DEBATERS (480p/720p/1080p). Als Rhetoriklehrer bewegt er Jugendliche dazu, im Amerika der 30iger ihre Kämpfe auf verbaler Ebene auszutragen. Ebenfalls mit dabei ist Forest Whitaker, Produziert wird das Ganze von Oprah Winfrey.

The Great Debaters

Alvin and the Chipmunks

Neues, um genauer zu sein den bisherigen (?) Trailer in HD (480p/720p/1080p), gibt es nun auch von Jason Lees neuestem Vehikel ALVIN AND THE CHIPMUNKS (die ich als Kind liebte). Zwar sicherlich kein Highlight, aber eine Chance von mir dürfte er durchaus bekommen.


Nutshell 08.11.07

Bruce Greenwood als Captain Pike in J.J. Abrams STAR TREK Star Trek Poster

Die NZZ ist von Joe Wrights ATONEMENT angetan

Edgar Wright als Gastmoderator einer Radioshow

Und nun ist auch der Trailer zu RIGHTEOUS KILL online

Den ersten Trailer zu VALKYRIE wird es vor LIONS FOR LAMBS geben

Neues Poster zu JOHN RAMBO

Und schon wieder ein Remake von Zombie – dieses Mal: C.H.U.D.


Empire mit ersten Bildern zu RIGHTEOUS KILL

De Niro und Pacino in ihrem ersten gemeinsamen Film seit HEAT – Empire hat die ersten Bilder des Thrillerdramas RIGHTEOUS KILL veröffentlicht: "Righteous Kill, which stars Al Pacino and Robert De Niro (in their first team-up since Heat) as two Veteran New York City Detectives hunt a vigilante who may be one of their own. Donnie Wahlberg, Brian Dennehy, Carla Gugino, 50 Cent and John Leguizamo also star." (/Film) Klingt jedenfalls sehr interessant. Und seien wir doch mal ehrlich – was kann bei dieser Besetzung bitteschön schief gehen?

Righteous Kill

Righteous Kill

[Quelle: Empire//Film]


Nutshell 07.11.07

Den behind the scenes clip zu VALKYRIE gibt's jetzt auch in HD

Die ersten Produktionsfotos zu Zack Snyders WATCHMEN Eastern Promises

YesAsia.com hat wieder mal einen Clearence Sale

Nun steht auch das Cover zur DVD von EASTERN PROMISES

Der Toshiba A2 bei Wal-Mart für unter 100$ fährt Rekorde ein

Shia LaBeouf wurde in Chicago verhaftet

Hong Kong scheint dem dunklen Ritter Probleme zu bereiten


1 ... 202 203 204 205 206 ... 231