Mit Falkensteiner richtig entspannen im Urlaub


Hierbei handelt es sich um ein außerredaktionellen Post

Aktuell ist das Wetter ja noch blendend, wieso also in die Ferne schweifen und nicht hier bleiben, um Urlaub zu machen? Wie wäre es beispielsweise mit einer Reise nach Südtirol oder nach Kärnten? Von den vielen schönen Sehenswürdigkeiten, die es auch hier gibt – ich bin ja noch immer ein Fan der Alpen, die ich einem Trip zum Ballermann 6 noch immer vorziehen würde -, ist es nah und gut. Gut, weil es auch hier natürlich jede Menge topp Hotels gibt. Eines davon sind die Falkensteiner Hotels, die sich auf Wellness und Familien in Österreich, Südtirol und Kroatien spezialisiert haben. Ein Blick auf die Homepage der Hotels offenbart bereits, dass der Gast hier im Mittelpunkt steht. Egal ob man mit dem Bike oder dem Baby unterwegs ist, die Falkensteiner Hotels sind darauf vorbereitet und versuchen Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Ein Blick auf die Homepage genügt, um zu sehen, wo man die Falkensteiner Hotels überall findet.

Sowieso ist die Infoseite der Hotels recht informativ und übersichtlich gestaltet. Buchungen und Anfragen können sofort vorgenommen werden, man muss nur seine Reisedaten eingeben und schon sieht man, was wann und wo verfügbar ist. Ferner gibt es natürlich auch einen Newsletter, so wie eine Rubrik für Top-Angebote, die jeder Schnäppchenjäger durchstöbern sollte. Auch in Sachen Social Media sind die Falkensteiner Hotels und Residences auf dem aktuellen Stand, verfügen sie doch nicht nur über einen eigenen YouTube-Kanal, sondern man kann auch Fan der Hotels auf Facebook werden (derzeit gefällt es schon über 8.000 Leuten). Im Blog informiert Falkensteiner über alles Wichtige rund um das Thema Reisen und Urlaub und aktuell findet sich dort sogar noch ein Gewinnspiel, bei dem man zwei romantische Nächte im Hide-Away-Hotel und Spa Bleibgerhof gewinnen kann. Ein Blick auf die Homepage der Falkensteiner Hotels lohnt sich also auf jeden Fall.


Tags , , , , , , , ,