Neuer Kader, alte Action: 'The Expendables 3'


Sie sind wieder da! Die alten Herren des guten alten Action-Genres. Ganz vorne mit dabei sind wieder Sylvester Stallone und sein dicker Kumpel Arnold Schwarzenegger. Die zwei vom alten Schlag versuchen sich in The Expendables 3, dem dritten Teil der Action-Reihe, einmal mehr zu profilieren. Während Arnie allerdings wenig Screentime hat, darf sich Stallone über gaaanz viel Aufmerksamkeit freuen. Mit einer Coolness, die sonst keiner hat und auch einer gehörigen Portion Selbstdarstellung stiehlt diesem Mann wohl niemand so schnell die Show. Selbst Hollywood-Größen wie Harrison Ford oder Mel Gibson können ihm in Sachen Coolness nicht das Wasser reichen. Mit Stallone als Boss der Alt-Herren-Truppe kann aber auch einfach nichts schief gehen. Da die ersten beiden Teile schon so vor Action strotzten, wurde wohl im dritten Teil erneut versucht zu überbieten. Allerdings geht diese Rechnung nicht unbedingt auf.

Die Szenen ziehen sich sehr lang bis endlich mal eine Granate explodiert, oder eine ganze Armee von Männern in die Luft gejagt wird. Barney Ross (Sylvester Stallone) sucht sich für eine letzte Mission einen neuen Kader. Lässig wie immer mit der Zigarre im Mund zieht er durch das halbe Land und sucht sich neue Schützlinge – und seine Jungs vom alten Schlag müssen zurückbleiben. Allerdings kann man(n) und Frau sich darüber sogar freuen. Durch den Einsatz von Twilight-Star Kellan Lutz gibt's außer faltiger Haut und alten Muskelpaketen auch hübsches Frischfleisch zu bewundern. Und auch die Herren der Schöpfung dürfen sich über weibliche Unterstützung im Kader freuen. Mit Ronda Rousey tritt eine wahre Powerfrau so manchem Mann in den Hintern.

Die Action-Stars spielen sich die Bälle nur so zu und so kann auch viel geschmunzelt werden. Während Arnie seinen Kult-Spruch bringen darf, sieht man Jason Statham doch tatsächlich auch mal herzlich lachen. Welch seltenes Bild. Ansonsten ist die Action wie zu erwarten und der 'Plot Gut gegen Böse' kann ja letztlich auch nie schlecht werden. Ein Film der wahre Action-Fans mit Sicherheit anspricht und Fanboys auch ins Kino ziehen wird- ich meine bei dieser Star-Besetzung! (6/10)

- Kritik von Julia


Tags , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Neuer Trailer zu Stallones All Star Game 'The Expendables 3'

Bis zum 21. August müssen wir uns noch gedulden, dann kommt endlich der dritte und wahrscheinlich auch letzte Teil von Sylvester Stallones All-Star-Sause The Expendables 3 in die Kinos. Um die Zeit bis dahin zu verkürzen, hat Stallone uns einen neuen Trailer – oder besser gesagt – Teaser spendiert. Der verrät zum Glück nicht allzu viel, sieht aber ziemlich geil aus! Wir dürfen also weiterhin äußerst gespannt auf The Expendables 3 sein!

(Via Film Junk)


Tags , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Arnie macht sie alle platt: 'Sabotage' Red Band Trailer

David Ayers Sabotage hatten wir hier ja schon bereits. Und bereits der Green Band Trailer versprach schon einiges an harter Action, die der Red Band Trailer nun etwas veranschaulicht. Etwas ist vielleicht untertrieben, denn der Red Band Trailer zu Sabotage mit Arnold Schwarzenegger macht keine Gefangenen, wie es scheint. Da spritzt der rote Lebenssaft in nahezu jeder Szene. Ich freue mich, doch. Deutscher Kinostart ist am 10. April.

(Via /Film)


Tags , , , , , , , , , , , , , , ,

Schwarzenegger als DEA Agent: Trailer zu David Ayers 'Sabotage'

David Aayers End of Watch hat mir im letzten Jahr doch ziemlich gut gefallen, weshalb ich mich auf seinen neuen, Sabotage, sehr freue. Die Vorfreude wird zusätzlich noch dadurch verstärkt, dass kein Geringerer als Arnold Schwarzenegger die Hauptrolle übernommen hat. In Sabotage spielt er einen DEA Agent, der mit seinem Team ein Drogenkartell hochnimmt. Dieses rächt sich, in dem es einen nach dem anderen aus dem Team eliminiert. Als das Kartell dann auch noch Arnies Frau und Tochter ins Visier nimmt, hört bei ihm endgültig der Spaß auf … Scheint exakt im Fahrwasser von End of Watch zu schwimmen, besonders optisch. US-Kinostart ist am 11. April.

(Via The Playlist)


Tags , , , , , , , , , , , , ,

Erster Teaser Trailer zu Stallones 'The Expendables 3'

Gibt nicht viel zu sehen im ersten Teaser Trailer zu Sylvester Stallones The Expendables 3, aber es macht durchaus Freude auf mehr. US-Start ist am 15. August 2014.

(Via Twitch)


Tags , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Stallone und Schwarzenegger brechen aus: 'Escape Plan' Trailer

"You hit like a vegetarian!" Und schon wieder eine Stallone-Schwarzenegger-Kollaboration – dieses Mal unter der Regie von Mikael Håfström. In Escape Plan spielen die beiden in die Jahre gekommenen Actionhelden zwei Häftlinge, die aus einem Super-Gefägnis ausbrechen müssen … oder so ähnlich, denn der Plot hat sich mir nach dem ersten Trailer noch nicht so ganz erschlossen. Auch wenn ich 'Gefängnis-Filme' nicht wirklich mag, ist Escape Plan natürlich ein Pflichttermin – zumal auch die Nebenrollen gut besetzt sind. Allein schon weil ich sehen will, ob Schwarzenegger auch im Film eine so schlechte Figur gegen Stallone macht (aber gut, der hatte ja auch schon die eine oder andere OP). US-Start ist am 18. Oktober.


Tags , , , , , , , , , ,

Wagner, Weapons & War: Trailer zur Doku über John 'Milius'

Woah, das hätte ich ja nicht gedacht, dass es das mal geben wird! Auf dem diesjährigen SXSW Festival, das morgen startet, wird die Doku Milius Premiere feiern, die – wie der Name schon sagt – das Filmschaffen von John Milius rekapituliert. Milius, der von sich selbst als 'General Milius' spricht, hat ziemlich bedeutende Werke der Filmgeschichte auf die Beine gestellt, wofür ihm seine Wegbegleiter bis heute dankbar sind – auch wenn sie die Welt nicht immer so sehen wie Milius, wie in den Interviewausschnitten aus dem Trailer deutlich wird. Ziemlich geil, dass die beiden Regisseure Joey Figueroa und Zak Knutson all seine namhaften Kollegen für den Film gewinnen konnten. Ich bin sehr gespannt!

(Via Twitch)


Tags , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schwarzenegger übergibt Haneke den Golden Globe für 'Amour'

Wie Ihr ja alle wisst, wurden vergangene Nacht die Golden Globes verliehen. Ich habe mir die Verleihung nicht live angesehen, weil ich dann doch zu wenige der Filme gesehen habe und ohnehin nicht so verrückt auf Awards bin. Man liest und hört heute aber von einigen durchaus netten Momenten der Show. Allen voran wohl die Laudatoren Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger, die Michael Haneke den Golden Globe für Amour überreichten. Und wer Arnold schon lange nicht mehr Deutsch sprechen gehört hat, der sollte sich das Video, das NBC netterweise hochgeladen hat, ohnehin ansehen.

(Danke, @Flo_Lieb)


Tags , , , , , , , ,

Schwarzeneggers 'The Last Stand' nur gekürzt in deutschen Kinos


Na toll! Nach dem Red Band Trailer hatte ich so richtig Lust auf Kim Jee-woons The Last Stand, Arnold Schwarzeneggers großes Comeback. Doch welch traurige Nachricht macht heute die Runde? The Last Stand wird in den deutschen Kinos nur geschnitten laufen. Um 22 Sekunden hat Splendid Film den Actionthriller gekürzt, so dass sie ihn statt mit einer FSK-18-Freigabe mit einer FSK-16 in die Kinos bringen können. Klar, mit einer 16er erreicht man ein deutlich größeres Publikum als mit einer 18er, ergo lässt sich auch mehr Geld verdienen.

Ob es Splendid bei dieser Entscheidung wirklich um ökonomische Aspekte geht, ist aber natürlich reine Spekulation. Es ist aber umso trauriger, da Splendid sonst ein großer Verfechter von ungekürzten Fassungen ist, man denke nur an ihre 'Black Edition' oder die Tatsache, dass sie beide The Expendables-Filme uncut ins Kino gebracht haben. Ungeschnitten soll The Last Stand dann auf DVD & Blu-ray erscheinen. Immerhin.


Tags , , , , , , , , , , , , , , , ,

I Shot the Sheriff: 'The Last Stand' Red Band Trailer

Noch gut drei Wochen dauert es bis zum deutschen Kinostart von Kim Jee-woons The Last Stand mit Arnold Schwarzenegger. Um die Zeit bis zum 31. Januar zu überbrücken, bietet sich der neue Red Band Trailer durchaus an, denn er macht vor allem eines ganz deutlich: The Last Stand wird durchaus hart und blutig, denn der rote Lebenssaft spritzt in Red Band Trailer doch recht ordentlich. Aber klar, für einen erneuten PG-13-Weichspüler hätte sich Arnie wohl auch nicht hergegeben – seine Fans lieben ihn ja vor allem wegen seinen harten Actionbretter. Und Kim hat mit seiner bisherigen Filmografie ebenfalls bewiesen, dass es bei ihm nicht gerade jugendfrei zugeht.


Tags , , , , , , , , , , , ,