Toshiba: HD DVD ist nicht tot!

Toshiba LogoAuf der gestrigen Pressekonferenz des HD DVD-Lagers auf der CES, hat Toshiba nämlich bekräftigt, dass sie das Format auch in Zukunft unterstützen wollen:

"Toshiba Corp said on Sunday its HD DVD high-definition video format is not dead despite being dealt a big setback by Warner Bros studio's decision to exclusively back Sony Corp's rival Blu-ray technology. Akiyo Ozaka, president of Toshiba America Consumer Products, told a briefing at the Consumer Electronics Show in Las Vegas that HD DVD 'has not lost.'" (Reuters.com)HD DVD Logo

Klar ist das vielleicht Wunschdenken, denn was sollen Toshiba und Co. auch anderes sagen (der Markt sieht nun defintiv anders aus, keine Frage)? Andererseits hoffe ich aber natürlich mit Toshiba, dass es mit der HD DVD noch etwas wird, wäre ja auch nicht das erste Mal, dass diese für tot erklärt wurde. Zudem versucht Toshiba offensichtlich mit Playern der dritten Generation und anderen Highlighs zu punkten, wie der HD DVD Format Blog meldet. Ich für meinen Teil werde meinen Player jedenfalls nicht mehr hergeben, denn erstens gibt es auch weiterhin gute HD DVD Exclusive Title und zweitens schlägt sich mein E1 als normaler DVD-Player ebenfalls herausragend.


Tags , , , , , ,