Richard Kuklinski, Profikiller: 'The Iceman' Trailer

Nein, The Iceman ist nicht etwa eine Doku über Val Kilmer in Top Gun, sondern ein Thriller, der auf der realen Figur Richard Kuklinski basiert, der als Profikiller angeblich 200 Männer getötet haben soll. Michael Shannon schlüpft dabei in die Rolle des Mafia-Killers. Ebenfalls mit dabei: Ray Liotta, Chris Evans, Winona Ryder, Robert Davi und James Franco. Der Trailer haut mich aber nicht wirklich um, da man alles irgendwo schon mehr als ein Mal gesehen hat. US-Start ist am 10. Mai.

(Via The Playlist)


Tags , , , , , , , , , , , , , ,

'Nothing But the Truth': Trailer zum Beckinsale Thriller


Ein ehrgeizige Journalistin, die eine Agentin der CIA enttarnt und darauf hin von der Regierung in Bedrängnis gebracht wird – klingt bekannt, oder? Richtig, denn vor nicht allzu langer Zeit sorgte der Fall Libby in den Medien für Aufsehen. Rod Lurie hat sich diesem Vorfall nun angenommen und ihn mit Nothing But the Truth verfilmt. Im frisch erschienenen Trailer (480p/720p/1080p) mimt Kate Beckinsale die Journalistin, der deswegen eine Gefängnisstrafe droht (denn seit 1982 ist das 'Enttarnen' von operatives eine Straftat) und der neben Matt Dillon unter anderem auch noch Vera Farmiga, Angela Bassett und David Schwimmer zur Seite stehen. Scheint ein ordentlicher Tatsachen-Thriller im Stile von Breach zu sein, was das Kritikerecho im Trailer bestätigt. Einen deutschen Kinostart gibt es allerdings noch nicht.


Tags , , , , , , , ,

'Madagascar: Escape 2 Africa': Neuer Trailer zum Sequel


Zugegeben, an die Klasse eines Pixar werden die Abenteuer aus der Schmiede DreamWorks' wohl niemals herankommen, aber feine Sachen bringen auch sie hin und wieder auf die Leinwand. So auch Madagascar, den ich einem Kung Fu Panda beispielsweise jeder Zeit bevorzugen würde. Das Sequel zu letzterem ist ja auch schon beschlossene Sache – wie auch jenes zu Madagascar nur eine Frage der Zeit war. Der Trailer zu Madagascar: Escape 2 Africa (480p/720p/1080p), so der Titel, verspricht jedenfalls ein erneutes, spritziges Abenteuer um den König der Tiere und seine Begleiter. Nicht zuletzt auch deshalb, weil die Geschichte nicht zu erzwungen wirkt wie jene zu anderen Fortsetzungen. Deutscher Kinostart ist der 04.12.


Tags , , , , , , , , ,

Amerika gegen das alte Europa

Run, Fatboy, Run
(David Schwimmer, USA/UK 2007)
Kino

Run, Fatboy, RunIm angelsächsischen Raum nennt man ihn Underdog, den kleinen Mann, der am Ende des Filmes Großes vollbringt, das Mädchen bekommt, den Kontrahenten besiegt und von den Menschen geliebt wird. In filmischer Form bestimmt schon tausende von Malen da gewesen, schlägt Regisseur David Schwimmer – seine erste Regiearbeit außerhalb des Fernsehens – ebendiese Richtung ein und fährt den Karren fast komplett an die Wand, leider. Er lässt kein Klischee aus, resteverwertet nahezu jeden Sport- und Beziehungsgag und kann es sich sogar nicht einmal verkneifen, einen der bis dato widerlichsten Körperflüssigkeitsgags zu zeigen… Doch es gibt auch einige wenige nette und wirklich lustige humoristische Einlagen, das muss man ihm lassen. Letzteres ist natürlich voll und ganz Pegg anzurechnen, denn ohne ihn und sein Charisma wäre der Film wirklich eine einzige Katastrophe. Er versucht gegen das schlechte Drehbuch, welches voll gestopft mit Pathos und unnötiger Theatralik ist, anzukämpfen, ähnlicher seiner Figur Dennis', die gegen sich selbst kämpft.

Leider scheitert Pegg im Gegensatz zu diesem aber, so viel darf man angesichts der schrecklichen Vorhersehbarkeit des Ganzen wohl verraten. Was bleibt dem Film bei all der Kritik also positiv anzurechnen? Nun, zum einen wohl Thandie Newton, die ich zuvor nie so stark wahrgenommen habe, wie hier – eine wirklich unglaublich charismatische und schöne Frau. Zum anderen natürlich Simon Pegg und ein herrlich schmieriger Hank Azaria. Das war es leider schon, und so bleibt unterm Strich der Eindruck einer äußerst konventionellen, zu keiner Zeit liebenswürdigen Komödie zurück. Ich kann nur hoffen, dass Peggs Nächster, How to Lose Friends & Alienate People, deutlich besser wird – und das wird er laut Trailer auch. (5/10)


Tags , , ,