Sponsored Video: Trailer zum Pokerfilm 'Runner Runner'

Der Pokerhype ist ja nun schon wieder seit ein paar Jahren rum. Nichtsdestotrotz nimmt sich Hollywood dem Thema erneut an – im hochkarätig besetzten Thriller Runner Runner von Regisseur Brad Furman (The Lincoln Lawyer). Justin Timberlake gibt darin einen Studenten mit chronischen Geldproblemen, spielt aber gerne Onlinepoker. Da macht er dann irgendwann den großen Wurf, wird aber verarscht und trifft schließlich den vermeitnlichen Täter, der von Ben Affleck gespielt wird. Der ist Offshore-Entrepreneur und zockt online im großen Stil ab. Was folgt ist ein Katz-und-Maus-Spiel, das zumindest dem Trailer nach durchaus spannend aussieht. Und mit The Lincoln Lawyer hat Furman bereits gezeigt, dass er durchaus spannende Thriller auf die Beine stellen kann. Eebenfalls mit dabei: Gemma Arterton und Anthony Mackie. Bis zum deutschen Kinostart dauert es auch gar nicht mehr lange, denn der ist am 17. Oktober. Mehr Infos auf Twitter oder im YouTube-Channel von 20th Century Fox.

Sponsored by Twentieth Century Fox


Tags , , , , , , , , , , , , ,

'The Startup Kids': Trailer zur Doku über junge Entrepreneure

Sie schießen aus dem Boden wie Pilze: Unternehmen junger Entrepreneure, die sich das Web 2.0 zunutze machen und ihre Geschäftsideen in die Tat umsetzen. Die beiden Regisseure Vala Halldorsdottir und Sesselja Vilhjalmsdottir haben europäische und amerikanische Entrepreneure für ihre Doku The Startup Kids begleitet und lassen darin u.a. die Gründer von Dropbox, Vimeo und Soundcloud zu Wort kommen. Die Doku wird via spezieller Screenings gezeigt, die für lokale Startups, Universitäten oder Inkubatoren veranstaltet werden. Entsprechende Organisationen können sich direkt an die Produzenten des Films wenden. Bleibt zu hoffen, dass es der Film auch auf BD/DVD schafft – oder irgendwann in völler Länge im Netz zu sehen sein wird. Ab Anfang März soll sie online sein.

(Via Gründerszene)


Tags , , , , , , , , , , , , , ,

Microsoft Doku über Startups: 'Ctrl+Alt+Compete' Trailer

Die von Microsoft produzierte Doku Ctrl+Alt+Compete folgt fünf Startups und begleitet die Macher, die dahinter stecken bei all den Problemen, Herausforderungen und Erfolgen, die mit einem jungen Unternehmen verbunden sind. Der Trailer sieht zumindest so aus, als hätte sich Microsoft größtenteils herausgehalten, denn es ist keine (allzu penetrante) Werbung für das Unternehmen oder seine Produkte zu sehen – ein großer Pluspunkt. Aber auch so macht der Trailer einern äußerst interessanten Eindruck und dürfte auch vom Zeitpunkt her perfekt getimt sein. Startups, Apps, Cloud - buzz words, die nicht erst seit The Social Network in aller Munde sind. Jay vom Documentary Blog ist sich allerdings nicht sicher, ob der Film ein breites Publikum finden wird – wer sich aber auch nur ansatzweise für Entrepreneurship und die internationale Startup-Szene interessiert, für den dürfte das durchaus ein Must-See sein.


Tags , , , , , , , , , , , , , , , ,