Der Bart muss ab … Flyerpilot 5.0?


Hierbei handelt es sich um ein außerredaktionellen Post

Man braucht sie nicht nur für den geschäftlichen Alltag, sondern auch für Partys und Co. Die Rede ist natürlich von Druckerzeugnissen wie Flyern oder Mappen. Aber auch Etiketten oder Briefpapier bekommt man in der Online-Druckerei. Flyerpilot ist hier eine der ersten Anlaufstellen, will man hochwertige Printerzeugnisse – für welchen Anlass auch immer. Sei es nun die Party, mit der die Abisause finanziert werden soll, das örtliche Theaterstück, das möglichst viele kulturell interessierte Menschen neugierig machen soll, oder der Klassiker, die Studentenparty, von der man über Kommilitonen informiert wird, die einem diverse Infoflyer in die Hand drücken, während man auf dem Campus flaniert. Service schreibt Flyerpilot dabei besonders groß: Der Versand ist beispielsweise kostenlos und erfolgt versichert über UPS. Ein Live-Chat hilft bei möglichen Fragen und bei der Zahlungsmethode gibt es im Prinzip nichts, was es nicht gibt – inklusive PayPal, und Sofortüberweisung. Die durchschnittliche Kundenbewertung von 4,7 Sternen (von 5 möglichen) spricht für sich.

Richtig interessant wird es aktuell aber erst so richtig mit Flyerpilot 5.0. 5.0? Halt, 2.0 kennen wir ja alle aus dem Web, aber 5.0? Was es damit auf sich hat, verrät Flyerpilot nicht gleich. 'Der Bart muss ab …' heißt es im Banner, das auf der Facebook-Seite http://www.facebook.com/online.druckerei und auf der Homepage zu finden ist. Doch was genau hat es damit nun auf sich!? Das wird natürlich noch nicht verraten, aber einer Sache kann man sich definitiv gewiss sein: Flyerpilot wird auch dieses Mal wieder für eine Überraschung gut sein, denn das unterfränkische Unternehmen war vermutlich die erste Online-Druckerei, die komplett atomstromfrei produziert – und das nun schon fast seit einem Jahr. Wir dürfen also auch weiterhin gespannt sein. Bis das Geheimnis gelüftet wird, kann man sich ja schon mal durch das umfangreiche Sortiment klicken. Da ist sicherlich für jeden etwas dabei. Auch für diejenigen, die nicht so auf Überraschungen stehen …


Tags , , , , , , ,

Flyer in all ihrer Vielseitigkeit


Ohne sie wäre eine Party meist eine Ein-Mann-Veranstaltung, ein Event nur halb so groß und jede Schulveranstaltung nur Kinderfasching. Richtig, die Rede ist von Flyern. Dich Flyer sind nicht gleich Flyer, denn sie sind nicht nur einfaches, buntes Papier mit etwas Text darauf, sondern sie können auch als Infobroschüre oder Flugblatt genutzt werden – der Kreativität sind dabei keinerlei Grenzen gesetzt. Gutscheine sind nicht erst seit es das Internet gibt sehr beliebt. Was kann es denn auch Schöneres geben? Man plant etwas zu kaufen und bekommt durch einen Gutschein Rabatt auf das gewählte Produkt. Das ist pures Geld, das man hierbei spart und getrost in etwas anderes investieren kann. Spätestens mit dem Aufkommen des Internets und diversen Onlineshops- und Händlern, ist das Sparen noch einmal deutlich attraktiver geworden, denn man hat nun nicht mehr nur keine Anfahrtskosten, sondern kann bequem von zu Hause bestellen und ganz einfach einen virtuellen Gutschein einlösen, indem man einen Gutscheincode im Bestellvorgang eintippt – und schon wird der Betrag des Gutscheins automatisch abgezogen.

Flyer dienen jedoch auch weiterhin perfekt dazu, um Gutscheine zu drucken und zu verteilen – egal ob auf buntem Papier oder auf einfachem weißen Papier. So finden sich beispielsweise E-Mail und Hotline-Nummer des Anbieters oder andere nötige Angaben, um dem potentiellen Kunden oder Partygänger das Ganze schmackhaft zu machen. Die Preise dazu werden Sie überraschen, denn es ist doch günstiger als man annimmt. Der Clou dabei: Zu bestimmten Uploadzeiten sparen Sie nochmals 10%, womit wir wieder beim Thema Gutschein wären. Riskieren Sie doch mal einen Blick, denn ein schöner Flyer mit den nötigsten Infos ist immer noch das informativste Werbemittel.


Tags , , , , , ,