Jesse Pinkman hinterm Steuer: 'Need for Speed' Trailer

Aaron Paul a.k.a. Jesse Pinkman in der Hauptrolle der Game-Verfilmung Need for Speed, bei der Act of Valor-Regisseur Scott Waugh Regie führte. Klingt alles erst mal ziemlich abgefahren, ist es auch, wenn man sich den ersten Trailer mal ansieht. Nunja, sagen wir pathetisch, aber was erwartet man auch anderes von Waugh? Sieht insgesamt jedenfalls gar nicht mal so schlecht aus und auf jedenfalls deutlich weniger prollig als Fast & the Furious. US-Kinostart ist am 14. März 2014.

(Via The Playlist)


Tags , , , , , , , , , , , , ,

Ein Klassiker ist zurück: Ego Shooter 'Far Cry 3' von Ubisoft


Hierbei handelt es sich um ein Sponsored Post

Ich muss gestehen, dass ich kein allzu großer Videospieler bin. Die Spiele, die ich in meinem Leben komplett durchgespielt habe, kann man an einer Hand abzählen – und meistens waren es Spiele aus dem Star Trek- oder dem Star Wars-Universum. Einige davon sind durchaus Klassiker, ja, aber bei weitem keine solchen wie beispielsweise Far Cry, das ich hauptsächlich durch Dr. Uwe Bolls Verfilmung mit Til Schweiger kenne. Wie bei Filmen üblich, verhält es sich auch bei Videospielen: Ist das Game erfolgreich, stehen die Chancen gut, dass es eine Fortsetzung gibt. So auch bei Far Cry. Mittlerweile sind wir schon beim dritten Teil angelangt, der Ende des Monats in die Stores kommt.

Far Cry 3 setzt die Tradition fort und spielt einmal mehr auf einer Insel, die jenseits aller Zivilisation liegt und ziemlich gesetzlos ist. Der Spieler wird in die Lage eines Gestrandeten versetzt und wird inmitten eines Krieges zwischen Warlords und Rebellen hineingezogen. Natürlich erlebt man im Verlauf des Spieles wieder allerlei Überraschungen, sowie jede Menge interessante Charaktere. Sogar über 20 verschiedene Tierarten gibt es dieses Mal. Die Geschichte wurde dabei von einem Gewinner der WGA (Writers Guild of America) verfasst, was das Ganze noch spannender macht.

Klar, bei einem Ego-Shooter zählen aber auch die Waffen etwas, weshalb es in Far Cry 3 gleich 39 verschiedene Waffen zur Auswahl gibt. Dabei lässt sich jede einzelne weiter modifizieren. Am Spaß dürfte es also nicht gerade mangeln, zumal die ersten Kritiken ein rundum gelungenes und spannendes Game versprechen. Far Cry 3 dürfte ohnehin ein Selbstläufer sein, denn auch wenn man mit Videospielen wie ich nicht allzu viel am Hut hat, so kennt man doch eine Handvoll Klassiker. Und Far Cry gehört definitiv dazu.


Tags , , , , , , , , , ,