Filmverleih per Internet


Hierbei handelt es sich um ein Sponsored Post

Mit dem Einzug des Internets in die meisten Haushalte in Deutschland und dem zunehmenden Erfolg des Internet-Shoppings hat sich auch das Filmverleih-Geschäft verlagert. Reihenweise sterben die Videotheken aus und so gibt es bei euch in der Nähe vielleicht auch schon keine mehr. Wenn ihr also etliche Kilometer bis zur nächsten Videothek fahren müsst, nur um einen Film auszuleihen, dann lohnt sich das für euch vermutlich auch nicht mehr! Ihr habt jetzt 2 Alternativen:

  1. Eine Online-Videothek benutzen! Dort kann man sich, meist für einen pauschalen, monatlichen Preis, alle Filme direkt bestellen und muss sie dann nach Gebrauch wieder zurückschicken. Das kommt trotz Versandkosten meist günstiger als eine Videothek und ist zudem praktisch. Der Nachteil liegt hier dabei, dass ihr immer 1-2 Tage auf die Filme warten müsst, da sie ja per Post kommen.
  2. Die zweite Möglichkeit besteht in den Video On Demand Diensten. Wenn ihr eine schnelle Internet-Leitung habt, ist das auch eine gute Option. Hierbei könnt ihr alle Filme, die ihr sehen wollt, direkt aus dem Internet streamen – ohne Wartezeiten! Das geht sowohl zum monatlichen Fixpreis, als auch mit Bezahlung pro Video (bereits ab 99 Cent!).

Video On Demand ist wohl die gemütlichere Variante, allerdings kann es hier auch zu Störungen kommen, wenn die Server der Betreiber nicht genügend Bandbreite liefern oder euer eigener Internet-Anschluss Probleme hat. Gerade bei HD-Material kann das dann schon problematisch werden. Der Online-Videoverleih ist dagegen genauso praktisch, wie gewöhnliche Videotheken, erfordert aber ein gewisses Maß an eigener Initiative, da die Filme auch wieder zur Post gebracht werden, um sie zurückzuschicken. Egal wie ihr euch entscheidet, Filmverleih im Internet kommt auf jeden Fall günstiger, als bei den Offline-Videotheken. Vor allem, da immer wieder Gutscheine, wie zum Beispiel für SMDV.de, veröffentlicht werden, gibt es hier deutliches Sparpotential! Sucht ihr nach solchen Gutscheinen, kann ich euch diese Seite empfehlen! Dort findet ihr auch Gutscheine für andere Shops, wie zum Beispiel Amazon, wo ihr Filme direkt kaufen könnt!


Tags , , , , , ,

Aktuelle Gutscheine finden auf alle-Gutscheine.de


Hierbei handelt es sich um ein Sponsored Post

Im Netz gibt es eine ganz besondere Art von Seite beziehungsweise Portal, die boomt. Sogenannte Gutschein-Seiten, die zu jedem nur erdenklichen on- und offline Händler verschiedene Gutscheine anbieten (sofern es welche gibt). Klar, sowieso geht es vielen Nutzern immer und immer wieder um Schnäppchen und Rabatte. Man muss sich nur mal die Statistiken ansehen, die verraten, dass die meisten Fans einer Social-Media-Seite Fan dieser bestimmten Seite sind, weil sie sich davon Rabatte, Gutscheine und sonstige Ermäßigungen erhoffen. Gefühlt wird ja auch immer alles teurer, und wenn man sich dann mal doch dazu entscheidet, sich etwas Luxus zu gönnen – sei es nun Mode, eine Reise oder gar ein Auto -, dann ist der Rabatt ja schon ein Muss. Klar, je teurer der Artikel, desto mehr Rabatt muss auch drin sein, das weiß man schon vom stationären Handel.

Es ist also für die meisten dann doch sehr erfreulich, dass es diese Gutschein-Seiten en masse im Netz gibt. Mit am beliebtesten dürften wohl Gutscheine für Amazon.de sein, den Platzhirsch unter den Onlinehändlern. Eine ziemlich umfangreiche Auswahl von aktuellen Gutscheinen und Rabatten gibt es hier. alle-Gutscheine.de bietet aber noch deutlich mehr Gutscheine und Rabatte als nur für Amazon an. Entweder gibt man in das Suchfeld auf der Startseite direkt seinen gewünschten Händler ein, oder man durchsucht die Kategorien nach interessanten Shops. Auf der Startseite finden sich auch exklusive und ganz neue Gutscheine, so dass man fast keinen mehr von ihnen verpassen kann. alle-Gutscheine.de gibt es Anleitung zum Einlösen (oftmals gibt es ja leider noch einen Mindestbestellwert oder Ähnliches) und liefert weitere Informationen zum Händler/Shop. Im eigenen Blog gibt es darüber hinaus Informationen zu aktuellen Themen wie dem Valentinstag oder Tipps für das Fitmachen des eigenen Autos für den Frühling. Natürlich kann man auch einen Newsletter per E-Mail abonnieren, so dass man immer auf dem Laufenden bleibt.


Tags , , , , , ,

Die örtliche Videothek hat noch nicht ausgedient


Hierbei handelt es sich um ein außerredaktionellen Post

Ich muss gestehen, dass ich noch immer ein großer Fan von Videotheken bin. Ja, und das in Zeiten von Streaming, Cloud und VOD. Sicher, zu einem großen Teil mag es auch an der einfachen Tatsache liegen, dass ich viele dieser Angebote nicht wirklich nutzen kann, weil meine Internetleitung nicht wirklich schnell ist. Zum anderen liegt es daran, dass es in Deutschland einfach noch keine wirklich guten Angebote gibt. Wo bleibt beispielsweise Netflix, der Dienst, der in Nordamerika schon nicht mehr aus dem Alltag von Filmfans wegzudenken ist. Was würden deutsche Filmfreunde nicht dafür geben, auch nur ein annährend so gutes Angebot wie Netflix zu haben? Klar, man kann auch all die Blu-rays und DVDs kaufen, die man sehen will, aber mal ehrlich, wer macht das denn bitteschön oder hat die nötige Kohle dazu. Und nur weil ich einen aktuellen Film im Kino verpasst habe, muss ich ihn ja noch lange nicht im Regal stehen haben. Denn bei vielen weiß ich auch vorher, dass sie mir nur kurzweiligen Spaß bereiten werden – wenn überhaupt.

Am liebsten gehe ich deshalb noch immer in die örtliche Videothek, die nicht mal 10 Kilometer entfernt ist. Zwar bezahlt man hier für einen Film von heute auf morgen fast vier Euro, aber dafür kann man ihn gleich mitnehmen und muss nicht ewig auf ihn warten, wie es bei Online-Videotheken wie beispielsweise Lovefilm der Fall ist. Aber auch die Online-Videotheken sind nicht schlecht, auch, weil es oft Gutscheine für sie gibt. Besagtes Lovefilm habe ich bereits getestet und war eigentlich ganz zufrieden. Wenn ich Samstagabend aber nichts vorhabe und Lust auf einen bestimmten Film habe, dann ist es eben immer noch optimaler, wenn ich schnell in die Theke fahre und ihn mitnehme (wenn nicht alle Kopien entliehen sind, was gar nicht so selten vorkommt). Auch in Zukunft wird die örtliche Videothek also nicht verschwinden – das hoffe ich zumindest, sondern eben durch ihr Online-Pendant ergänzt. Das beste aus beiden Welten quasi.


Tags , , , , , , , , , ,

Beim Shopping mit TopGutscheinCode sparen


Hierbei handelt es sich um ein außerredaktionellen Post

Seit gestern ist er offiziell da, der Frühling. Temperaturen, die 30 Grad wärmer sind als noch vor ein paar Wochen, Sonnenstrahlen, die sich nicht mehr durch dicke Quellwolken drücken müssen, sondern die man sich fein ins Gesicht und auf den Körper scheinen lassen kann. Ja, wir haben ihn sehnlichst erwartet, den Guten. Es beginnt damit verbunden nun auch wieder die Shoppingsaison. Im Prinzip kann man das ganze Jahr über shoppen, ja, aber der Frühling mit seinen angenehmen Temperaturen und trockenen Straßen lässt uns wieder um einiges lieber in die Städte tummeln. Auch wenn man dafür gar nicht unbedingt in die Läden oder gar Städte muss. Denn wie jedes Kind weiß, kann man auch ganz bequem von zu Hause aus shoppen und sich Wünsche erfüllen – sei es nun Kleidung, Technik oder sonstige Wünsche. Man braucht im Prinzip nur einen Computer und das Internet. Und schon kann die Shoppingtour losgehen!

Technik bestellt man ja ziemlich gern bei diesem bekannten Onlinehändler, der eigentlich alles hat, was das Herz begehrt. Noch mehr macht das Shoppen dort allerdings, wenn man sich Amazon Gutscheine sichern kann und auf das bequeme Bestellen von zu Hause aus auch noch Rabatt bekommt. Deshalb lohnt sich ein Blick auf das Gutscheinportal TopGutscheinCode, das nicht nur Gutscheine für Amazon parat hält, sondern auch jede Menge andere beliebte Angeboteaus nahezu jedem Produktbereich, den man in den Weiten des World Wide Web shoppen kann. Neben Lastminute gibt es dort auch noch exklusive Gutscheine, auf die man ein ganz besonderes Auge werfen sollte. Denn wer will nicht bares Geld sparen, wenn es ums Shoppen – eine unserer Lieblingsbeschäftigungen – geht? Der Mensch, ein Jäger (Gutscheine) und Sammler (Geld) eben. Wann gehen Sie auf (Schnäppchen-)Jagd?


Tags , , , , , ,

Mit aktuellen Gutscheinen besser Shoppen


Hierbei handelt es sich um ein außerredaktionellen Post

Wer macht es nicht gerne in seiner freien Zeit? Nein, ich rede nicht etwa vom Essen, ins Kino gehen oder sonstigen Aktivitäten, sondern vom Shoppen. Letzte Weihnachten hat sich wie jedes Jahr gezeigt, dass immer mehr Menschen nicht mehr in den Handel vor Ort gehen, um ihre Erledigungen zu tätigen, sondern zu Hause (im Warmen) bleiben und das Shoppen bequem über den Rechner erledigen. Im Internet ist man ja eh schon und wieso sollte man sich raus ins Kalte begeben und Parkstress, lange Schlangen und sonstigen Stress riskieren, wenn man das alles auch bequem am Schreibtisch erledigen kann? Zumal es mit dem Rabatt im Handel vor Ort auch eher schlecht aussieht. Oder ist von Euch schon mal jemand vor Ort zum Verkäufer gegangen und hat bei kleineren Beträgen einen Rabatt rausschlagen können? Im Netz hingegen wimmelt es von Gutscheinen und Gutschein-Portalen, die diese anbieten. Eine kompakte und übersichtliche Seite, die aktuelle Gutscheine parat hält ist aber deinegutscheine.com. Hier ist alles nämlich nach Kategorien geordnet, die einen schnellen Überblick zu Produkten und Gutscheinen geben.

Sport, Blumen, Handys – hier ist für jeden etwas dabei. Auch wenn es etwas spezieller sein sollte und man beispielsweise gerade auf der Suche nach einem Handytarif ist. Aktuell gibt es beispielsweise günstige Tarife bei o2. Ganz oben auf der Übersichtsseite hat man sogar die Möglichkeit, die Gutscheine zu bewerten. Bis zu fünf Sterne kann man für ein Angebot vergeben und den anderen dabei gleich zeigen, ob es sich lohnt zuzuschlagen oder ob man lieber nach anderen Gutscheinen Ausschau halten sollte. Klickt man aktuell auf die Angebote zu den Tarifen von o2, bekommt man den Gutscheincode angezeigt und wird automatisch zum o2 Shop weitergeleitet, wo man den Gutscheincode dann eingeben kann. So einfach ist das. Ohne den Stress des sonnabendlichen Städteshoppings.


Tags , , , , ,

Einfach-sparsam.de: Sparsam sein, nicht geizig


Hierbei handelt es sich um ein außerredaktionellen Post

Geiz ist entgegen vieler Marketingkampagnen nicht unbedingt geil, ist es doch eine Eigenschaft, mit der die meisten Menschen eher Unschönes verbinden. Wer geizig ist, der gönnt sich nichts, dem ist nichts anderes als sein bloßes Geld wichtig. Doch was nützt es einem, wenn man es nicht ausgibt, sich nie etwas gönnt? Sparsam, ein anderes einfaches Wort, hingegen ist durchaus positiv zu verstehen, denn wer sparsam ist, der achtet bewusst darauf, was er kauft und was er wirklich braucht. Doch damit nicht genug, denn wer sparsam ist, der versucht auch immer das bestmögliche aus einem Angebot heraus zu holen und somit ein Schnäppchen zu machen. Die Werbung nutzt das Wort wohl deshalb nicht, was es oft mit langweilig oder spießig in Verbindung gebracht wird – und eben einfach nicht so stark ist wie 'geizig'.

Einfach-sparsam.de ist eine Seite, die sich all die sparsamen Internetshopper durchaus mal ansehen sollten. Dort finden sich nämlich nicht nur Gutscheine und Aktionen, sondern auch jede Menge Kostenloses aus dem Internet. Die Seite kommt ohne übermäßige Werbung daher und fokussiert sich somit auf seine Hauptargumente, nämlich Gutscheine, Produktproben und sonstige Tipps zum Geld sparen. Auch Tarifrechner sind Einfach-sparsam.de nicht fremd – sie helfen schließlich ebenfalls pures Geld zu sparen, eigenen sie sich doch dazu, bei Strom, Gas und Telefon Kosten zu sparen. Gleich auf der Hauptseite finden sich aktuelle Gutscheine für bekannte und beliebte Onlineshops – von Zalando, über Otto, bis hin zu Weltbild. Ein Blick auf die Seite sei also allen sparsamen Surfern empfohlen.


Tags , , , , , ,

Weihnachtsschnäppchen mit Gutscheinrabatt.eu


Hierbei handelt es sich um ein außerredaktionellen Post

Weihnachten steht vor der Tür. Das Fest der Liebe, das schon lange zum mächtigen Konsumfest geworden ist. Das heißt konkret: Ohne Geschenke unterm Baum geht nichts mehr, denn die gehören mindestens so zu Weihnachten wie der Christbaum und der Kirchenbesuch. Das heißt also auch, dass es wieder mal ein teures fest wird – im Prinzip wird jedes Jahr teurer, denn die Menschen in Deutschland geben immer mehr Geld für ihre Weihnachtspräsente aus. Doch man muss nicht immer viel Geld ausgeben, gibt es doch viele hilfreiche Seiten im Netz, die beim Sparen helfen. Gutscheinrabatt.eu ist beispielsweise eine solche Seite, die – wie der Name schon sagt – dabei hilft, bares Geld zu sparen. Rabatte und Gutscheine sind nämlich die Spezialität der Seite. Top-Gutscheine und Top-Aktionen sind aktuell beispielsweise Rabatte beim Onlinehändler Zalando oder beim beliebten Versandhaus Baur.

Die Seite listet dabei nicht nur die Codes und den entsprechenden Rabatt, sondern auch, bis wann der jeweilige Gutschein noch gültig ist. Bei Baur gibt es aktuell Rabatte bis 15,95 EUR, bei Zalando bis zu 20%. Und wer nicht immer die Seite ansurfen möchte, um aktuelle Rabatte und Gutscheine zu bekommen, der hat nun auch die Möglichkeit, das Ganze via App zu verfolgen, die es für das iPhone gibt. Auch via Facebook-Fanpage kann man auf dem Laufenden bleiben – aktuell tun dies schon über 1.300 Fans von Gutscheinrabatt.eu. Man kann sich dank all dieser verschiedenen Wege also sicher sein, dass man zukünftig – und das heißt speziell zum Weihnachtsfest – keine Schnäppchen mehr verpasst.


Tags , , , , , , ,

Rabatte durch Gutscheine bei TopGutscheinCode


Hierbei handelt es sich um ein Sponsored Post

Gutscheinseiten im netz gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Googlet man nach Gutscheinen für einen bestimmten Off- oder Onlineshop, so kann man sich sofort auf unzählige Shoppingseiten weiterleiten lassen, die einen geradezu erschlagen mit Informationen und – meist abgelaufenen – Gutscheincodes. Anders verhält es sich bei TopGutscheinCode, einer Seite, die nicht nur exklusive Gutscheine bietet, sondern aktuell auch eine Kooperation mit Lidl anbietet. Wer kennt es nicht, man steht vor der Kasse bei Lidl und fragt sich, ob man auch die richtigen Angebote im Wagen hat. Lidl Angebote sind natürlich meist auch einen Kauf wert, erst recht, wenn man einige spezielle Angebote online einsehen und sich darüber informieren kann. Aktuell sind es ganze sechs Angebote, die man auf TopGutscheinCode findet, deren Gültigkeit stets angezeigt wird, so dass man stets weiß, wie lange man sich noch Zeit lassen kann oder ob man doch sofort zuschlagen sollte. Das Datum, an dem der Gutschein ins Angebot genommen wurde, macht zudem deutlich, wie lange die Angebote meist verfügbar sind – so dass man für die zukünftige Schnäppchenjagd bereits informiert ist.

Wer immer auf dem Laufenden bleiben möchte, was die Angebote angeht, der hat auch die Möglichkeit, die Angebote per E-Mail zu bekommen. Dafür muss man ganz einfach nur seine E-Mail-Adresse eingeben und schon gibt es alle Lidl-Shop-Angebote. Neben den speziellen Angeboten von Lidl, gibt es bei TopGutscheinCode aber auch noch eine große Anzahl anderer Anbietet, die man auf Schnäppchen durchstöbern kann. Schön übersichtlich gegliedert in Gutscheine, Gratis Versand oder auch nach Ländern (Österreich und Schweiz stehen ebenfalls zur Auswahl), hilft TopGutscheinCode, dass man zukünftig keine Schnäppchen und Rabatte mehr verpasst. Ein Blog hält über aktuelle Trends und weitere spezielle Angebote auf dem Laufenden. Das alles rundet das Angebot von TopGutscheinCode schließlich ab.


Tags , , , , , , ,

Shoppen mit dem Preisreporter


Hierbei handelt es sich um ein Sponsored Post

Die Weiten des Internets sind nicht nur ein Paradies für Nerds und Computerfreaks, sondern auch für den Otto-Normal-Verbraucher. Erst recht, wenn es um das Thema Shopping geht, denn hier bietet das Internet wohl mehr Möglichkeiten als die meisten Geschäfte einer Innenstadt zusammen. Das Einzige, was man benötigt um gute Schnäppchen zu machen, ist eine gewisse Kenntnis des Internets, genauer gesagt die Kenntnis hilfreicher Seiten fürs Shopping. Diese erleichtern das Finden von bestimmten Produkten nicht nur ungemein, sondern helfen auch dabei, besondere Konditionen wie Rabatte oder Gutscheine zu ergattern. Denn ganz ehrlich? Wer zahlt dank Rabatten und Gutscheinen nicht gerne deutlich weniger für ein und das selbe Produkt? Mal ganz davon abgesehen, dass viele Produkte im Internet generell günstiger sind als im stationären Handel. Hier helfen wie gesagt eine Menge von Seiten, den Durchblick zu behalten.

preisreporter.eu ist eine solche Seite, die die unendlichen Weiten des Shopping-Internets etwas vereinfacht und auf spezielle Angebote und Aktionen hinweist. Aktuelle findet sich unter preisreporter.eu/tomtom-one-europe-classic-%E2%80%93-urlaubsziele-schneller-finden/07/30/ beispielsweise das TomTom Navigationssytem, mit dem man nun noch einfach in den Urlaub kommt. Wer für Weihnachten also schon ein Geschenk sucht, der kann jetzt schon zuschlagen – denn Navis sind seit Jahren ein sehr beliebtes Geschenk unterm Baum. Den Artikel mit dem Angebot kann man bei preisreporter.eu übrigens bewerten, so dass man seinen Mitlesern und -Menschen auch gleich helfen kann, welches Schnäppchen wirklich lohnt. Auch kommentieren ist natürlich kein Problem. Unter der Spalte 'Bewertungen' findet man dann auch die am besten bewerteten Artikel zu den Schnäppchen, so dass man schnell einen Überblick darüber bekommt, was gerade wirklich angesagt ist. Unter preisreporter.eu/damenmode-von-profis/05/24/ findet sich beispielweise auch etwas für die Damen, denn Kleidung ist ja so ein Thema, mit dem man das Interesse einer jeden frau wecken kann (naja, zumindest fast jeder).


Tags , , , , , , , ,

Gutscheine für DVDs und Filme


Hierbei handelt es sich um ein außerredaktionellen Post

Das Internet hat für viele Menschen die klassischen Videotheken und Kaufhäuser längst ersetzt. Besonders Fans von Filmen und Serien haben im World Wide Web die passende Auswahl. Hier findet man beinahe jeden Film und jede Serie auf DVD oder Blu-Ray. Aber auch Käufer im Internet möchten von Rabatten und Gutscheinen profitieren, wenn sie sich auf die Suche nach neuen Filmen und DVDs machen. Mit verschiedenen Werkzeugen und Tools im Internet, kommt man noch günstiger an den Lieblingsfilm auf DVD. Ein Weltbild Gutschein hilft beispielsweise, das umfangreiche Online Angebot von Weltbild noch mehr zu genießen und überaus günstig an die besten Filme und Serien auf den mobilen Datenträgern zu kommen.

Das World Wide Web hält nicht nur die klassischen Angebote von Kaufhäusern und Videotheken bereit. Es gibt auch Serien und Filme auf Englisch – manche Menschen bevorzugen einfach die Originalsprache vor der Synchronisation. Dank eines Gutscheins muss der Import solcher Filme aber nicht teuer sein. Der passende Gutschein verhilft zu einem deutlichen Nachlass bei der nächsten Filmbestellung. Verschiedene Blogs und Portale wie gutscheine.biz helfen dabei, die entsprechenden Gutscheine zu finden und daher von günstigen Preisen zu profitieren. Allerdings sollte man auch hier auf die unterschiedlichen Anbieter achten. Nicht jeder Gutschein ist für jede DVD geeignet und manche Angebote werden auf ein bestimmtes Sortiment begrenzt. Trotzdem sind Gutscheine im Internet wohl die beste Möglichkeit günstig im Netz zu shoppen.


Tags , , , , , ,