Erster Trailer zur Steve Jobs Bio 'jOBS' mit Ashton Kutcher

Vor einem halben Jahr gab es das erste Bild von Ashton Kutcher als Apple-Gründer Steve Jobs, nun ist der erste Trailer zum Biopic jOBS da. Haut mich jetzt nicht gerade um – zumal ich denke, dass das eine ziemlich einseitige Chose wird -, aber ich werd's mir ansehen. Start in den Staaten ist am 16. August.

(Via macnews.de)


Tags , , , , , , , , , , , , , ,

Chaos in D.C.: Trailer zu Roland Emmerichs 'White House Down'

Gestern habe ich mich noch mit dem Poster über einen nicht vorhandenen Teaser getröstet, heute ist nicht nur ein Teaser, sondern gleich ein ganzer Trailer für Roland Emmerichs White House Down da. Und was soll ich sagen? Er sieht wie erwartet ziemlich großartig aus! Emmerich scheint wieder auf der patriotischen Schiene zu fahren und zeigt schon im Trailer einige ziemlich geile action set pieces (wenn auch mit extrem viel CGI). Oh mann, das wird richtig geil!


Tags , , , , , , , , , , , ,

Erstes Poster zu Roland Emmerichs 'White House Down'


Leider gibt es noch nicht einmal einen ersten Teaser zum von mir heiß ersehnten Roland-Emmerich-Blockbuster White House Down, dafür jetzt aber das erste Poster. Und normalerweise poste ich eher selten Poster, aber bei diesem Exemplar muss es einfach sein. Ich mag einerseits die Simplizität (Touri-Foto), aber auch Subtilität des Posters (9/11-Analogie). Während die Amerikaner schon im Juni in den Genuss von White House Down kommen, dauert es bei uns bekanntermaßen noch bis zum 05. September.

(Via FirstShowing.net, danke Sascha)


Tags , , , , , , , , , , , ,

Callahan is Back! 'Officer Down' Teaser Trailer

Okay, mit der Überschrift habe ich etwas übertrieben, denn es handelt sich nicht etwa um einen neuen Dirty Harry-Teil, sondern um Officer Down, einem Cop-Thriller, in dem Stephen Dorff Detective David Callahan spielt. Der erste Teaser Trailer zum Thriller aus dem Hause Anchor Bay sieht ganz ordentlich aus, zumal James Woods, Dominic Purcell, Stephen Lang unf Walton Goggins an der Seite von Dorff spielen. Bei Regisseur Brian A Miller (nur echt mit ohne Punkt?) bin ich mir allerdings noch nicht sicher, denn bisher hat der Gute lediglich B-Ware mit WWE-Star Batista und 50 Cent in der Hauptrolle gedreht. US-Start ist am 18. Januar 2013, einen deutschen Start gibt es noch nicht (und wird es wohl auch nicht geben – DTV?).

(Via Film Insider)


Tags , , , , , , , , , ,

'Jobs': Das erste Foto von Ashton Kutcher als Steve Jobs


Im neuen Jahr geht es gleich zu Beginn mit einem großen Festival los, dem Sundance Film Festival. Vom 17. bis 27. Januar werden Filme gezeigt, über die dann das ganze restliche Jahr über wieder gesprochen wird. Heuer gibt es in Utah einen ganz besonderen Film zu sehen – zumindest für Apple Jünger, denn Joshua Michael Sterns Steve-Jobs-'Biografie' Jobs mit Ashton Kutcher in der Hauptrolle feiert dort Premiere. Pünktlich dazu ist das erste Bild von Ashton Kutcher als Steve Jobs aufgetaucht. Wie viele vielleicht schon wissen, wird Jobs nicht auf der offiziellen Biografie von Walter Isaacson basieren, sondern zeigt Jobs lediglich in seinen jungen Jahren. Sony ist aktuell dabei, Isaacsons Biografie zu verfilmen, Aaron Sorkin schreibt das Drehbuch zu Steve Jobs, so der (aktuelle) schlichte Titel.

(Via macnews.de)


Tags , , , , , , , , , , , , , ,

Set Visit bei Roland Emmerichs 'White House Down'

ET hat das Set von Roland Emmerichs White House Down besucht und die beiden Hauptdarsteller Jamie Foxx und Channing Tatum interviewt. Natülrich gibt es auch die ersten bewegten Bilder aus dem Thriller, für den Emmerich extra das Weiße Haus Raum für Raum hat nachbauen lassen. Ebenfalls mit dabei sind Maggie Gyllenhaal, James Woods und Richard Jenkins. Ich weiß, das ist etwas 'fanboyig', solche snippets zu posten, aber ich bin heiß auf den Film, seit ich das erste Mal von ihm gehört habe. Der deutsche Kinostart ist für den 19. September 2013 angesetzt.


Tags , , , , , , , , ,

'Videodrome' auf Criterion Collection Blu-ray


Am 07. Dezember erscheint das Highlight des Jahres in Sachen Blu-ray: David Cronenbergs Videodrome in der Criterion Collection. DVDBeaver.com hat einen ersten Test der Scheibe, die in jeglicher Hinsicht eine Offenbarung ist. Und auch die Bilder der Verpackung lassen das Fanherz höher schlagen. Spätestens jetzt bin ich doch froh, dass ich mir die DVD nie zugelegt habe, auch wenn Extras (und die Verpackung) identisch zu sein scheinen. Wenn etwas unterm Baum liegen soll, dann bitte das hier! Long live the new flesh!


Tags , , , , , , ,