Sponsored Video: Kabel 1 präsentiert das 'HaiLight'

Steven Spielbergs Jaws ist es wohl maßgeblich mit zu verdanken, dass sich bis heute zahlreiche Mythen rund um den Weißen Hai ranken. Dass Haie aber tatsächlich deutlich weniger gefährlich für den Menschen sind als viele andere Tiere oder Menschen, ist bei vielen bis heute nicht so richtig angekommen. Es liegt bis zu einem gewissen Grad aber wohl auch an der Tiefe des Ozeans, der uns bis heute etwas unheimlich ist – und dort dann noch solche Kreaturen wie Haie? Da würden die meisten wohl Angst haben, egal wie alt und egal woher. Laut Statistik töten aber sogar Kühe pro Jahr mehr Menschen als Haie – aber laut Statistik ist ja auch das Flugzeug das sicherste Verkehrsmittel und dennoch sind wir deutlich skeptischer als wir es eigentlich sein sollten …

Kabel 1 nutzt diese Angst der meisten Menschen für eine ganz besondere Themenwoche zum Thema Haie. Ab kommenden Donnerstag zeigt der Sender nämlich ganz besondere 'HaiLights' wie zum Beispiel eine Doku über den Magalodon, den Urzeit-Hai sowie die Doku Great White Shark oder den Spielfilm Sharknado, der ja bereits zur Veröffentlichung auf DVD und Blu-ray für mächtig Aufsehen sorfte. Diese ganz besonderen Tiere werden uns aber wohl auch nicht so schnell wieder los. Im Gegenteil, die Faszination dauert an. Dafür sorgen Themenwochen wie jene von Kabel 1 oder Spielfilme wie ebenjener Sharknado.

Wer genauere Infos zur Themenwoche auf Kabel 1 will, der besucht am besten die Homepage, stattet Kabel 1 einen Besuch auf Facebook ab oder informiert sich via Twitter- und YouTube-Channel von Kabel 1. Viel Spaß bei der Themenwoche – und vor allem beim nächsten Tauchganz oder Bad im Meer ….

Sponsored by Kabel 1


Tags , , , , , , , , , , , , ,

TV Tipp: Stallone wird zur 'Over the Top' Maschine


"Wenn ich die Mütze umdrehe ist das als würde ich eine Maschine einschalten …"

Es ist eine absolute Perle des reaktionären Kinos der 80er, Menahem Golans Over the Top. Sylvester Stallone armdrückt sich in das Herz seines Sohnes (David Mendenhall), den er einst im Stich ließ. Dabei braucht es nicht mehr als Muskeln, einen starken Willen, einen Truck und romantische Musik aus den 80ern. Man kann Cannon ja wirklich viel vorwerfen, aber mit diesem Machwerk ist ihnen ein wirkliches Meisterwerk gelungen. Stallones Spiel, der kleine Rotzlöffel von Sohn, den jedes Stück Holz an die Wand spielt und ein Kenny Loggins, der mit 'Meet Me Half Way' ein Stück für die Ewigkeit schuf – all diese Faktoren sorgen für eineinhalb Stunden großartige Unterhaltung, die auch in Sachen Humor die meisten Komödien in den Schatten stellt.

"Du kannst meine Schulter gern als Kopfkissen benutzen."

Da ist es auch egal, was die allgemeine Rezeption dem Film vorwirft, denn seine Naivität und sein politischer Reaktionismus wurden filmisch wohl nie wieder überboten/unterboten. Over the Top ist der Archetyp eines guilty pleasure und fasst das politische Kino der Achtziger quasi im Alleingang zusammen. Der Film tangiert so viele Themenkomplexe, dass man es bisweilen eigentlich kaum glauben möchte. Da findet nicht nur ein sozialer, ökonomischer und gesellschaftlicher Kampf statt, sondern das Ganze ist auch noch Coming-of-Age-Drama und eine Charakterstudie. Zudem zeigt Over the Top eindrucksvoll, dass es durchaus möglich ist, als 12-Jähriger einen Truck zu fahren, mit einer Baseballcap zur Maschine zu werden und allerlei andere tolle Dinge fürs Leben.

"Ich wollte immer ein Milchshake sein!"

Morgen um 20:15 Uhr also Kabel 1 einschalten und diesen pädagogisch äußerst wertvollen Film (warum der nicht in der Schule gezeigt wird, ist mir bis Heute ein Rätsel) geniessen – erst recht in der deutschen Synchronisation, die wohl zu den wenigen gehört, die einen Film noch ein klein wenig besser machen.

[Update, 23.09.] Hier übrigens mein Livegetwittere, falls von Interesse …


Tags , , , , , , , ,

'Star Trek: The Next Generation' Eventabend auf Kabel 1

Dieser Ableger des Franchise war und ist für mich neben Deep Space Nine nach wie vor der beste der Serie. Die Crew harmonierte perfekt, die Action stimmte stets und emotional und humorig war das Ganze zudem noch. Kabel 1 widmet der Serie, die sie bereits seit Jahren im Programm hat, heute Abend ab 20:15 Uhr (bis 05:15 Uhr) einen ganzen Eventabend, der zehn Folgen Star Trek: TNG zeigt, die zuvor von den Zuschauern gewählt wurden. Wirft man einen Blick auf die Episodenliste, kann man durchaus zufrieden sein, denn genau diese Episoden würden wohl mehr oder weniger auch auf meiner Liste der Lieblingsepisoden landen (allen voran Angriff der Borg 1/2). Wer auf Fussball keine Lust hat, der hat seine Alternative für heute Abend also schon gefunden.


Tags , , , ,