'X-Men Origins: Wolverine' in deutschen Kinos geschnitten!?


Gestern offiziell in die deutschen Kinos gekommen, bestätigt sich der Verdacht immer mehr, dass X-Men Origins: Wolverine in den deutschen Kinos geschnitten ist. Laut Aussagen von Usern im Forum von Cinefacts soll die komplette Szene fehlen, in der – Achtung, Spoiler! – Wolverine (Hugh Jackman) den Helikopter in die Luft jagt, in dem sich Agent Zero (Daniel Henney) und der Pilot befanden (Agent Zero schreit bei der Explosion zudem). Ferner konnte ein Laufzeitunterschied zwischen der britischen, die in den Foren der IMDb als ungeschnitten bestätigt wurde, und der deutschen Fassung festgestellt werden. Ich für meinen Teil kann bestätigen, dass genannte Szene in der Pressevorführung, die in der OV gezeigt wurde, integriert war.

Da der Film über das Wochenende erst die Masse der Zuschauer ins Kino locken dürfte, wird man dann wohl auch sehen – wenn sich die Berichte über diese (oder weitere) fehlende Szene(n) häufen – ob nun wirklich eine geschnittene Fassung vorliegt. Zudem habe ich Twentieth Century Fox Germany kontaktiert und um Auskunft gebeten. Ich werde diesen Post also auch regelmäßig aktualisieren, sobald es Neuigkeiten gibt.

Edit [14:37 Uhr] In der Schweiz fehlt die Szene auch, OV-Versionen sollen allerdings nicht betroffen sein; Schnittberichte.com berichtet nun auch.

Edit [01.05., 00:08 Uhr] Erste Berichte von drei weiteren Schnitten.

Edit [05.05., 18:40 Uhr] Fox hat mir leider immer noch nicht geantwortet – aber ich denke, keine Antwort ist auch eine Antwort …


Tags , , , , , , , , , , ,

'X-Men Origins: Wolverine': Trailer zum ersten Spin Off


Da ist er nun also, endlich, der Trailer zum ersten Spin Off der Comicheldenserie, X-Men Origins: Wolverine (480p/720p/1080p). Wir erinnern uns: Im Sommer wurde das erste Material zum Film auf der Comic Con gezeigt und die Fanboys schienen sich noch mehr zu freuen als französische Teens auf das nächste Tokio-Hotel-Konzert. Gott sei Dank kann man sich das Ganze nun auch ohne Gekreische und in anständiger Qualität anschauen, denn gut sieht es allemal aus (auch wenn ich von der Serie nie wirklich begeistert war, vielleicht muss ich sie aber auch nur nochmal sichten). Deutscher Kinostart für den Film des frisch gebackenen Oscarmoderators ist der 30.04.2009.


Tags , , , , , , , , , ,