Die berühmtesten Casino Filme aller Zeiten


Hierbei handelt es sich um ein Sponsored Post

Wie wäre es, wenn man den nächste Spieleabend einfach mit ein paar schönen und interessanten Film verknüpfen würde? Am einfachsten funktioniert das mit den richtigen Casino Filmen. Bevor wir jedoch mit der konkreten Aufzählung beginnen, möchten wir Ihnen de.ovocasino.com vorstellen. Hierbei handelt es sich um ein seriöses online Casino, wo Sie schon allein für Ihre Anmeldung 8 Euro geschenkt bekommen, ohne irgendwelche Zahlungsdaten einzutragen. Besser geht es nicht!

Wer ein Casino Fan ist, sollte diese Filme kennen

Nun kommen wir zu dem konkreten Thema zurück. Welche Filme sollte man als Casino Liebhaber auf jeden Fall schon mal gesehen haben und von welchen sollte man lieber die Finger lassen? Im Folgenden finden Sie eine Aufzählung von den besten Filmen, die Sie als Casino Liebhaber auf jeden Fall schon mal gesehen haben sollten.

1. 21

21 ist wahrscheinlich einer der bekanntesten Filme und ist auch schon ein paar Mal im Kino gelaufen. Im Film selber geht es um ein Blackjack-Team vom MIT, das mit bestimmten Strategien, die zuvor zusammengestellt werden, Gewinne in Millionenhöhe zu erzielen. Was danach passiert, erfahren Sie im Film selber…

2. Casino

Wie der Name selber, nennt sich auch der Film ,,Casino”. Hierbei handelt es sich um einen klassischen Casino-Film mit einem Verbrecher, wo man einen ziemlich guten und genauen Blick in die Mafia-Szene bekommt. Hierbei werden vor allem die Schwächen des menschlichen Charakter gezeigt. Wer auf der Suche nach einem emotionalen Casinofilm ist, liegt hier auf jeden Fall richtig und kann auch schnell in die Gefühlswelt von einem verbrecherischen Spieler hinein tauchen.

3. Casino Royale

Jetzt wird es ganz spannend. Wenn Sie auf der Suche nach einem Casino- Film mit ein bisschen Action sind, werden Sie hier ganz schnell fündig werden und auch genau das finden, wonach Sie gesucht haben. Ein sehr bekannter und wichtiger Darsteller ist hier James Bond. Bondliebhaber werden bei diesem Film auch ziemlich schnell auf ihre Kosten kommen. Die Veröffentlichung von dem Film fand schon im Jahre 1967 statt. Trotzdem ist der Film noch ziemlich modern gehalten und ein absolutes Muss, wenn man ihn noch nicht gesehen hat.

Fazit

Casino Filme sind ein absolutes Muss für jeden Casino Liebhaber. Sie helfen Ihnen dabei einfach mal ab zu schalten und in eine Welt hinein zu tauchen, die möglicherweise auch bald Ihre sein könnte. Wenn Sie noch nicht wissen auf welchen Film Sie zurückgreifen sollen, schauen Sie einfach in unsere Top 3 hinein und lassen Sie sich inspirieren!


Tags , , , , , , , , , ,

The 50 Most Racist Movies (?)


Gerade hat The Playlist einen Artikel zu Gremlins veröffentlicht, der fünf Fakten zum Film liefert, die man wahrscheinlich noch nicht kannte. Der fünfte Punkte behauptet, dass Joe Dantes Klassiker sehr rassistisch sei, was auf den ersten Blick doch reichlich abstrus wirkt. Das behauptet allerdings nicht das Filmblog, sondern Complex, ein Magazin für Popkultur, Lifestyle und Technik. Der ursprüngliche Artikel vom 09. Mai belässt es aber nicht etwa bei Gremlins, sondern listet gleich 50 Filme auf, die laut Autor die rassistischsten der Filmgeschichte sind.

Darunter finden sich natürlich einige offensichtliche Kandidaten wie The Birth of a Nation (auf Platz 1) oder Joel Schumachers Falling Down (auf Platz 45). Den meisten der 50 Filme einen signifikanten Rassismus zu unterstellen, ist jedoch fast schon an den Haaren herbeigezogen, zumal sich der Autor auch nur in wenigen Sätzen erklärt. Was an White Chicks (Platz 14) beispielsweise rassistisch sein soll, der ja gerade den Rassismus der WASPs parodiert, entzieht sich meiner Kenntnis.

Rassismus im Film ist immer ein heikles Thema, und ja, in vielen Filmen, die sich überhaupt nicht um dieses Thema drehen, kann man einen latenten Rassismus ausmachen (ich erinnere mich zum Beispiel an The Chronicles of Narnia: Prince Caspian, den ich sehr rassistisch fand). Hinter jedem Stereotyp und Klischee aber gleich Rassismus zu vermuten, halte ich für übereifrig – schließlich spielt Film ja in gewisser Weise immer mit Stereotypen und Klischees. Andererseits liest sich die Liste aber auch sehr interessant und sorgt dafür, dass man den einen oder anderen Film auch mal aus einem etwas anderen Blickwinkel betrachtet.

Was meint Ihr zu dieser Liste? Stimmt Ihr dem Autor zu oder haltet Ihr seine Behauptungen für pure Provokation?


Tags , , , , , , ,