Individuelle und pünktliche Postkartengrüße aus dem Urlaub


Hierbei handelt es sich um ein außerredaktionellen Post

Wer kennt es nicht? Man sitzt gemütlich im hochverdienten Urlaub und lässt sich die Sonne auf den Bauch scheinen, während Freunde, Kollegen und Familie an der Heimatfront schuften dürfen. Nun sind die meisten aber doch wenigstens so sozial, dass sie ihre zu Hause Gebliebenen etwas von diesem Urlaub abgeben wollen – und sei es nur durch eine kleine, kurze, aber persönliche Postkarte aus dem Ferienort. Darüber freut sich dann auch der Empfänger zu Hause. Tut er das wirklich? Die Realität sieht nämlich meist ganz anders aus. Entweder kommt die Postkarte gar nicht erst an oder viel zu spät. Und irgendwie ist das ja an der Sache vorbei, wenn die Postkarte erst bei den Freunden ankommt, wenn man selbst schon lange wieder im eigenen Heim ist, oder? Dabei darf man es aber nicht immer auf die langsamen Freunde schicken, denn eine Postkarte aus den USA oder aus Australien ist eben etwas unterwegs, da kann eigentlich keiner wirklich etwas für. Und dennoch ist es natürlich nicht schön.

Unschön ist sicher auch die Tatsache, dass Postkarten immer und immer wieder die gleichen Motive haben – da schlendert man am Strand entlang, bleibt an einem Kiosk stehen und sucht schließlich eine Karte raus, die einem zusagt. Meist sind es die Standardbilder – man spricht ja nicht umsonst von Postkartenlandschaften … Von Individualität also keine Spur. Anders ist das bei myTriPic: Das junge Startup hat sich nämlich etwas ganz Besonderes ausgedacht. Sein Fotohandy oder seine Digicam hat im Urlaub sowieso jeder dabei – klar, schön Bildchen machen und so. Doch wie wäre es, wenn man ein ganz persönliches Bild aus dem Urlaub als Postkarte versenden könnte, die vor den Urlaubern ihr Ziel in der Heimat erreicht? Man lädt ganz einfach das individuelle Bild hoch, verfasst wie bei einer normalen Postkarte den Grußtext und ab den Rest erledigt dann myTriPic. Und das Beste: der Preis dafür ist nicht einmal höher als für eine Postkarte samt Versand aus dem Kiosk um die Ecke. Sogar einen Schriftzug auf der Vorderseite kann man einfügen. Na, wenn das mal nicht um einiges persönlicher und effektiver als die klassische Postkarte ist. Jedenfalls eine sehr tolle Idee.


Tags , , , , , , , ,