Erster Teaser Trailer zu Eli Roths 'The Green Inferno'

Ich durfte Eli Roths The Green Inferno ja schon auf den Fantasy Filmfest Nights sehen (Review folgt) und kann deshalb sagen, dass es der erste Teaser Trailer ganz geschickt macht und nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig verrät. Schön finde ich ja auch, wie der Trailer am Ende extra noch mal erwähnt, dass mit einem echten Stamm gedreht wurde, der noch nie zuvor gefilmt wurde und dem Roth ja als Vorbereitung Deodatos Cannibal Holocaust zeigte. Einen deutschen Kinostart gibt es noch nicht (und wird es wohl auch nicht geben!?), US-Start ist am 5. September.


Tags , , , , , , , , , , , , , ,

Erstes Bild aus Eli Roths Kannibalenfilm 'The Green Inferno'


Neben Lars von Triers Nymphomaniac ist auch Eli Roths The Green Inferno einer meiner most anticipated movies of 2013 (auch wenn er nicht auf der Liste ist). Mit seiner ersten Regiearbeit seit Hostel: Part II will Roth den Kannibalenfilm wiederbeleben und ist dafür bereits im Oktober letzten Jahres zum Amazonas gefahren, wo er 'Eingeborenen' den Genreklassiker Cannibal Holocaust gezeigt hat. Heute wurde endlich ein erstes Bild aus dem Film veröffentlicht, der sich bereits in der Post-Produktion befindet. Wie zu erwarten ist es recht 'blutig'. Einen US- oder deutschen Kinostart gibt es noch nicht.

(Via Shock Till You Drop)


Tags , , , , , , , , ,

Neues sexy Bild aus Lars von Triers 'Nymphomaniac'


Letzte Woche wurde das erste Bild aus Lars von Triers Nymphomaniac veröffentlicht. Es war noch nicht wirklich aussagekräftig – ganz im Gegensatz zum heute veröffentlichten neuen Bild aus dem Film, das Charlotte Gainsbourg inmitten zweier Männer, quasi ein Sandwich, zeigt. Das neue Bild wird dem Titel und dem Plot jedenfalls schon deutlich gerechter, denn schließlich geht es um eine Frau (Gainsbourg), die einem Junggesellen (Stellan Skarsgård) ihre Geschichte erzählt, der sie zusammengeschlagen in einer Gasse findet. Es ist die Geschichte einer Nymphomanin, von der Geburt bis zum 50. Lebensjahr.

Von Trier hat bereits letztes Jahr angekündigt, dass Nymphomaniac in zwei Versionen erscheinen wird: einer Softcore- und einer Hardcore-Fassung. Einen deutschen Kinostart gibt es mittlerweile auch, nämlich den 07. November. Ist noch eine ganze Weile hin, aber ich freue mich jetzt schon riesig darauf, was von Trier dieses Mal aus dem Hut zaubern wird!

(Via The Playlist)


Tags , , , , , , , , , , , , , , ,