Rick Perry's Top 10 Excuses bei Letterman

Der innerparteiliche Wahlkampf der Republikaner um die Präsidentschaftskandidatur ist in vollem Gange. Vor ein paar Tagen gab es eine große Debatte in Michigan, in der sich Kandidat Rick Perry nicht gerade mit Ruhm bekleckerte als ihm das dritte Ministerium, das er abschaffen möchte, einfach nicht einfallen wollte. Um das wieder gut zu machen, ist er gestern bei David Letterman aufgetreten und hat seine 'Top 10 Excuses' vorgestellt. Ob ihm das hilft, wird man sehen müssen, aktuell befinden sich seine Umfragewerte jedenfalls im freien Fall. Mein Favorit ist übrigens #6.


Tags , , , , , , ,