Fantasy Filmfest Nights #08


Pünktlich zum Wochenende starten sie wieder, die Fantasy Filmfest Nights. In diesem Jahr gibt es bereits zum achten Mal zwei Tage voller Horror, Fantasy und Thriller. Und glücklicherweise hat man die Nights nicht auch umgestellt, so dass Stuttgart wieder ganz vorn mit dabei ist (beim FFF im Sommer sind Stuttgart und München dann wieder ganz hinten). Am 13. und 14. März wollen also wieder ganze zehn Filme gesehen werden, darunter in diesem Jahr nicht nur ein Highlight, sondern gleich mehrere. Allen voran natürlich [Rec] 2, mit dessen Kinoauswertung es im letzten Jahr ja irgendwie doch nicht geklappt hat. Ferner wird auch George A. Romeros Survival of the Dead zu sehen sein, von dem ich nach Diary of the Dead – der vor zwei Jahren lief – aber nicht allzu viel erwarte. Interessanter klingen da schon La horde oder Splice, zwei Filme, auf die Genrefans schon lange warten.

Auch wenn ich kein Animefan bin, so sieht Summer Wars (サマーウォーズ) dennoch ziemlich gut aus; ich bin wirklich gespannt. Die komplette Übersicht über alle zehn Filme und Infos zu den Timetables der Städte findet sich auf der Homepage zum Festival. Besprechungen zu den Filmen – auch als Empfehlung (oder eben nicht) für jene Städte, die nach Stuttgart und München folgen – finden sich dann ab nächster Woche beim Manifest und natürlich auch hier. Das wird ein hartes, aber auch schönes Wochenende.


Tags , , , , , , , , , ,

Finaler Trailer zu '[Rec] 2' mit Untertiteln


Erst letzte Woche feierte er beim TIFF seine Premiere, das Sequel zum spanischen Horrorschlager [Rec], [Rec] 2. Und darf man meinen Kanadiern Glauben schenken – und ich tue das zumindest in 90% der Fälle -, dann wird auch das Sequel alles andere als enttäuschen. Einen weiteren Einblick gestattet der finale Trailer (FLV, gute Qualität), der zudem über englische Untertitel verfügt, wobei man natürlich auch ohne diese weiß, was da vor sich geht. Deutscher Kinostart ist der 29. Oktober, wie jetzt feststeht.

(Via DVDnarr.com)


Tags , , , , , , , , , ,

Live Action Egoshooter: Neuer '[Rec] 2' Teaser Trailer


Während der erste Teaser Trailer zu [Rec] 2 nicht gerade viel zeigte, fährt der neue Teaser (FLV, mäßige Qualität) die komplett andere Schiene und wirft uns mitten ins Geschehen. Wir folgen in bester Egoshooter-Manier einer Spezialeinheit, die versucht die Location aus [Rec] unter Kontrolle zu bringen – wie man sieht mal mit mehr und mal mit weniger Erfolg. Toll sieht das Ganze jedoch nach wie vor aus. Und das Beste: es gibt auch schon einen deutschen Kinostart, nämlich den 29.10., wenn er nicht sogar schon davor beim Fantasy Filmfest zu sehen sein wird.

(Via F5)


Tags , , , , , , ,

'[Rec] 2': Erster Teaser Trailer zum Sequel


Er markierte für viele den besten Horrofilm des vergangenen Jahres – wenn nicht sogar der letzten Jahre: der spanische Handheld-Horror [Rec]. Wie bei allen erfolgreichen Franchises ist es deshalb nur eine Frage der Zeit, bis das erste Sequel – oder auch Remake, das der Spanier ebenfalls erfuhr – vor der Türe steht. Und in der Tat, meist hält sich die Freude in Grenzen, denn nicht selten kann man sich das Sequel sparen. Große Hoffnungen habe ich aber bei [Rec] 2, dessen erster Teaser Trailer einmal mehr schön wenig verrät. Außerdem sind wieder beide Regisseure an Bord, was doch auf einiges hoffen lässt.

(Via DVDnarr.com)


Tags , , , , , , ,