Deep Throat Reloaded: Trailer zum Linda 'Lovelace' Biopic

Es ist einer, wenn nicht sogar der profitabelste Film aller Zeiten. Nein, die Rede ist nicht etwa von The Blair Witch Project, sondern von einem Porno. Vielleicht dem bekanntesten Erwachsenenfilm überhaupt: Deep Throat.Er war nicht nur namensgebend für eine ganz besondere Sexualpraktik, sondern auch für die Karriere der Lind Lovelace, die im gleichnamigen Biopic Lovelace nun ein filmisches Denkmal bekommt. Gespielt wird sie von Amanda Seyfried, die – darf man den Zitaten glauben – sensationell sein soll. Der Trailer weiß jedenfalls schon mal zu gefallen, zumal die Optik tatsächlich stark an die Seventies erinnert. Und mit Rob Epstein, einem der beiden Regisseure, hat man zudem eine Doku-Legende mit an Bord. Auf der Berlinale im Februar war der Film bereits zu sehen, einen regulären Kinostart hat er leider noch nicht.

(Via The Playlist)


Tags , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Tony Scott lässt grüßen: 'Safe House' Trailer

Zuerst einmal: Gibt es auch noch amerikanische Filme, in denen Ryan Reynolds nicht mitspielt!? In Safe House gibt Reynolds jedenfalls eine Art Babysitter eines CIA-Safe-House in Südafrika, das von bösen Jungs angegriffen wird. Nun ist es Reynolds Aufgabe den Gefangenen Denzel Washington an einen anderen sicheren Ort zu bringen … Das klingt etwas nach Tony Scott und sieht sogar noch mehr nach Tony Scott aus. Regie führt aber Schwede Daniel Espinosa, der damit seinen Hollywood-Einstand gibt. Cast und Trailer können sich jedenfalls mehr als sehen lassen! US-Start ist am 10. Februar 2012.


Tags , , , , , , , , ,

Gewinnt 3×2 Freikarten für 'Fly Me to the Moon' in 3D!


Derzeit 'tourt' eine kleine belgisch-amerikanische Animationsproduktion durch ausgewählte 3D-Kinos in Deutschland und Österreich, die nicht nur Menschen zum Mond schickt: Fly Me to the Moon. Das Animationsabenteuer für Klein und Groß ist derzeit nur in sechs Kinos in ganz Deutschland und Österreich zu sehen, weshalb sich ein Blick umso mehr lohnen dürfte. Noch mehr lohnt es sich aber, da Ihr nun die Chance habt, Euch eine Begleitung zu schnappen und kostenlos in die Vorstellung zu kommen. Beispielsweise ins Corso Cinema International in Stuttgart-Vaihingen (alle anderen fünf Kinos sind hier aufgelistet). Fantasia Film hat freundlicherweise 3×2 Tickets bereitgestellt, die es hier auf Equilibrium nun zu gewinnen gibt.

Alles was Ihr dafür tun müsst, ist bis Sonntag, 28. Februar, 23.59 Uhr einen Kommentar zu hinterlassen, in dem Ihr offen legt, welche Produktion Euch bisher am besten in 3D gefallen hat oder auf welche Ihr Euch noch freut. Alternativ kann man auch via Twitter teilnehmen, indem Ihr einfach das Folgende twittert: '@EquilibriumBlog verlost 3×2 Freikarten für "Fly Me to the Moon 3D": http://bit.ly/aE02pj' (und dann bitte hier posten). Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. Viel Glück allen Teilnehmern!

Das war's! Über 3×2 Freikarten dürfen sich lessa, Toba und Katja freuen. Herzlichen Glückwunsch!


Tags , , , , , , , , , , , , ,

It's Only in Your Mind: 'The Men Who Stare at Goats' Trailer


Und schon wieder sind unsere Jungs im Irak – dieses Mal aber weder in Form eines Thrillers, noch eines Actioners, sondern in Form einer Komödie, die auf dem gleichnamigen Roman von Jon Ronson basiert, The Men Who Stare at Goats. Richtig, der Titel klingt schon genau so bescheuert wie der Trailer zur Verfilmung selbst (480p/720p/1080p), aber das durchaus im positiven Sinne. So lange das Ganze keine Buffalo Soldiers-Gefilde betritt ist auch alles in Ordnung. Deutscher Kinostart ist am 4. März 2010.


Tags , , , , , , , , , , ,