Trailer zu Werner Herzogs 'Happy People: A Year in the Taiga'

Es ist schon wieder fast vier Jahre her, dass ich im Herzen Sibiriens war. Ich habe auch definitiv vor, dort nicht das letzte Mal gewesen zu sein, denn auch wenn ich den Großteil in Stadt und Vorstädten verbrachte, ist Sibirien eine unglaublich schöne Naturlandschaft. Dieser Meinung ist auch Werner Herzog, der sich mit seinem Filmteam dieses Mal ebenfalls nach Sibirien aufmachte, genauer gesagt in die Taiga, wo er ein Jahr lang die Bewohner eines kleinen Dorfes namens Bakhtia begleitete. Deren Lebensweise hat sich seit dem letzten Jahrhundert kaum verändert. Sie leben nach wie vor nach ihren eigenen Werten und kulturellen Traditionen.

Der Trailer zu Happy People: A Year in the Taiga verspricht wieder wunderschöne Bilder und ein Einblick in Lebenswelten, die man so wohl sonst nie zu sehen bekommen hätte. Die IMDb gibt den deutschen Kinostart der zwei Jahre alten Produktion zwar mit dem 15. November letzten Jahres an, aber irgendwie hat ihn keiner gesehen zu haben …

(Via Indiewire)


Tags , , , , , , , ,

Gefangen in der sibirischen Kälte: 'The Way Back' Trailer


1940 versucht eine Gruppe Soldaten aus einem russischen Gulag zu flüchten. Diese gelingt auch, aber damit sind sie noch lange nicht in der Freiheit angekommen, sondern sind primär der sibirischen Kälte ausgesetzt. Dieser wahren Begebenheit, die auf Slavomir Rawiczs Erlebnisroman basiert, spendiert Hollywood nun eine Verfilmung: The Way Back. Der Trailer (480p/720p/1080p) sieht dabei nach typischen Hollywoodkitsch aus, scheint aber sehr gut besetzt zu sein (u.a. Colin Farrell, Ed Harris und Jim Sturgess). Auch das Setting scheint interessant, denn jeder, der bereits in Sibirien war, weiß, dass man den Horizont ob der Weite und des vielen Schnees kaum sehen kann …


Tags , , , , , , , , ,