Introducing A Wingman's Diary

Ein neues Blog hat das Licht der Welt erblickt. Klar, an für sich nichts Neues, da dies jeden Tag wohl unzählige Male passiert. Doch A Wingman's Diary ist anders. Zum einen ist es von mir und den Bros Joseph und Patrick (und bald vielleicht noch weitere?), zum anderen sollte es zur täglichen Pflichtlektüre eines jeden Wingman und Bros gehören. Wir berichten von unseren Party- und Cluberlebnissen (und alles andere, was Frauen- und 'Mann-von-Welt'-related ist) und versuchen dabei allen Bros und Wingmen da draußen Tipps und Erfahrungsberichte hinsichtlich des weiblichen Geschlechts zu geben. Also, schnell vorbeischauen, den Feed abonnieren, die Blogroll updaten und Euren Bros und Wingmen (okay, wegen mir auch Euren Wingwomen) weiterempfehlen, denn it's gonna be legen … wait for it … dary!


Tags , , , , , , , , , , , , , ,

Terre des Femmes Filmfest 'FrauenWelten' in Tübingen


Ein Filmfest, das den Namen 'FrauenWelten' trägt? Klingt irgendwie nach Alice-Schwarzer-Propaganda-Kino? Nein, weit gefehlt, denn das Filmfest, das vom 19. bis 25. November zum bereits 9. Mal in der Universitätsstadt Tübingen stattfindet, wird von Terre des Femmes veranstaltet und konzentriert sich dabei auf den internationalen Spiel- beziehungsweise Dokumentarfilm. Dabei stehen 26 Filme aus über 20 Ländern auf dem Spielplan. Das Rahmenprogramm zu 'FrauenWelten' bietet neben vielen Regisseurinnen – u.a. die iranische Jungregisseurin Hana Makhmalbaf oder die afrikanische Friedensaktivistin Leymah Gbowee – auch viele weitere internationale Gäste, die zum Rahmenthema 'Matriarchat – heute?' Stellung nehmen und mit Zuschauern diskutieren.

Interessante und bisweilen auch ausgezeichnete Produktionen wie Hans-Christian Schmids Sturm, die Doku Pray the Devil Back to Hell und Ho-Cheung Pangs (Men Suddenly in Black) Exodus (出埃及記) sind dabei nur ein kleiner Auszug aus dem abwechslungsreichen Programm. Das ganze Filmprogramm findet sich hier, alle anderen relevanten Informationen hier. In den Tübinger Kinos Arsenal und Studio Museum, als auch im Kino Waldhorn in Rottenburg, findet das Festival jeweils statt, für eine gemütliche Atmosphäre ist zu den kalten Tagen also schonmal gesorgt.


Tags , , , , , , , , , , , ,