'The Marine: Homefront' Trailer mit WWE Superstar The Miz

Ich mag ja die The Marine-Reihe. Der erste Film mit WWE Superstar John Cena war ein netter Actioner, nur leider auf PG-13-Niveau runtergeschraubt. The Marine 2 mit Ted DiBiase Jr. war richtig gut und dank der tollen Inszenierung von Roel Reiné noch mal besser als The Marine. Nun steht uns The Marine: Homefront ins Haus, das nunmehr zweite Sequel – ebenfalls mit einem neuen Gesicht, nämlich The Miz. Der erste Teaser Trailer verrät noch nicht allzu viel, sieht aber ganz okay aus, auch wenn ich mir The Miz noch immer nicht in der Rolle vorstellen kann.

Da wäre Randy Orten, der früher tatsächlich (unehrenhaft entlassener) Marine war und zuerst für die Rolle vorgesehen war, deutlich besser geeignet … Immerhin vertraue ich Scott Wiper zumindest etwas, denn mit The Condemned – ebenfalls eine WWE-Produktion – lieferte er bereits einen ganz ordentlichen Film ab. The Marine: Homefront erscheint am 12. März in den Staaten DTV.

(Via DVDnarr.com)


Tags , , , , , , , , , , , , ,

Gefährliches Trinkwasser: 'Semper Fi: Always Faithful' Trailer

Die Oscar-Short-List für den besten Dokumentarfilm ist draußen (u.a. ist auch Wenders schrecklicher Pina dabei) und dabei hat speziell ein Titel mein Interesse geweckt: Semper Fi: Always Faithful. Hört man nur den Titel, könnte man vermuten, dass es sich um eine Doku über das U.S. Marine Corps handelt – eine ziemlich affirmative zudem. In Wirklichkeit dokumentiert Semper Fi: Always Faithful aber den wohl größten Trinkwasserskandal der Vereinigten Staaten, der durch das USMC vertuscht werden sollte. Marine Corps Master Sergeant Jerry Ensminger diente fast 25 Jahre treu im Corps, bevor seine 9-jährige Tochter erkrankte und starb. Dies brachte einen bedeutenden Wendepunkt in seinem Leben – von nun an versucht er mit allen Mitteln die Beteiligung des USMC in diesem Skandal aufzudecken.


Tags , , , , , , , , , , ,