Lara Croft – mehr als nur eine hübsche Filmfigur?

Hierbei handelt es sich um ein außerredaktionellen Post

Das Jahr 1994 war ein denkwürdiges Jahr und viele Fans von Lara Croft als Tomb Raider werden sich dieses Datum gemerkt haben. In diesem Jahr erfand der Softwarehersteller Core Design nämlich Lara Croft, eine ungemein akrobatische Filmheldin mit Hang zum Zerstörerischen und problematischen Situationen. Zu dieser Zeit waren weibliche Helden eine Seltenheit und so kam der Erfolg der Figur sehr überraschend.

Die Kinofilme der Computerspiellegende sind legendär und vielgesehen. Lara Croft wurde in den zwei Blockbuster Lara Croft: Tomb Raider und Die Wiege des Lebens von dem Hollywoodstar Angelina Jolie verkörpert, welche durch diese Rolle einen Kultstatus erreichte. Im Grunde genommen war es sehr einfach: Lara Croft, die heiße Aristokratin, heizte den Gangstern und Schatzräubern ordentlich ein und lässt die Männerwelt staunen. Beide Filme glänzten aber nicht nur durch die außergewöhnliche Filmfigur, sondern auch durch hochwertige Aufnahmen und atemberaubende Kulissen. So war es dann kein Wunder, dass Lara Croft ihre Erfolgsstory auch auf der Leinwand fortsetzte. An den Kinokassen waren die Filme ein voller Erfolg und so wurde Lara Croft zu einem gefragten Gesicht.

Neben den Computer- und Playstationspielen gibt es unzählige Lara Croft Produkte. Egal ob Fanutensilien wie Schlafanzüge, Bettwäsche, Waffen, Poster oder Spielfiguren – Lara Croft hat sich in jeder Nische platzieren können. Wenn man genauer hinschaut, dann kann man Lara Croft aber auch in ganz anderen Sparten erleben. Zum Beispiel kann man die hübsche Heldin im Online Casino miterleben. Hier hangelt sich Lara in vielen Positionen und Filmausschnitten über die Walzen der Spielautomaten und begeistert viele Glücksspielfans. Diese Casinospiele sorgen immer wieder für Highlights bei den Kinofans. So kann man seine Lieblingshelden noch einmal erleben und vielleicht bringen sie einem ja ganz besonders viel Glück?!

Lara Croft ist sich immer treu geblieben und genau das lieben die Fans so an ihr. Sie warb für Seat, Lucozade und Brigitte oder sang im Musikvideo 'Männer sind Schweine' von den Ärzten mit. Doch wen verbindet ihr mit der hübschen Frau? Immerhin gibt es eine nette Anzahl an offiziellen Lara Croft Doubles: Nathalie Cook (1996-1997), Rhona Mitra (1997-1998), Nell McAndrew (1999), Lara Weller (1999-2000), Lucy Clarkson (2000-2002), Jill de Jong (2002-2004), Karima Adebibe (2004-2008), Alison Carroll (2008-2009) und Diana Dorow (2002-2010). Ich persönlich bevorzuge da aber die Filmfigur, dargestellt von Angelina Jolie, doch letztendlich müsst ihr entscheiden.


Tags , , , , , , ,

Michael Bays 'Need for Speed: The Run' Video Game Trailer

Dass ausgerechnet Michael Bay einen exklusiven Trailer für den neuesten Teil der Need for Speed-Reihe, Need for Speed: The Run, 'drehen' durfte, liegt eigentlich auf der Hand. Und entsprechend sieht der Trailer dann auch aus: Explosionen, männliche Helden und etwas Slow-Mo. Bays Trailer setzt sich dabei komplett aus In-Game-Material zusammen, was selbst mich als absoluten Nicht-Gamer durchaus beeindruckt. Das Game erscheint hierzulande am 17. November.

(Via /Film)


Tags , , , , , , ,