Gold als Wertanlage in Zeiten der Finanzkrise


Hierbei handelt es sich um ein außerredaktionellen Post

Gold, Gold, Gold. Derzeit hört man in der Finanzwelt – außer natürlich Crash und Rezession – nichts anderes mehr. Wöchentlich feiert der wertvolle Rohstoff ein neues Hoch, wöchentlich scheinen mehr Menschen an den kleinen und großen Barren Interesse zu finden. Doch was genau hat es mit Gold auf sich und wie genau investiert man am besten in selbiges? Fragen über Fragen, Möglichkeiten über Möglichkeiten. Zum Beispiel kann man Gold im Internet kaufen und muss so gar nicht erst zum örtlichen Händler um die Ecke, die meist sowieso keinen allzu guten Preis bezahlen. Im Gold Online Shop beispielweise, der nicht nur viele verschiedene Goldvariationen parat hält, sondern auch viele Infos rund um das Thema Gold liefert. Wie ist der aktuelle Goldpreis in Euro? Auf der Seite findet man alles, was man dazu wissen muss – inklusive visualisierenden Schaubildern und Erklärungen zu diesen. Auch an eine Umfrage zum Thema kann man teilnehmen – wie wird sich der Goldpreis beispielsweise am Ende des 3. Quartals 2011 halten?

Im Gold Shop kann man dann verschiedenen Barren kaufen, die vom kleinen Geldbeutel, bis hin zum großen alles bedienen. Egal ob als Geschenk oder als eigene Geldanlage – die Barren eignen sich für beide Zwecke hervorragend. Ab einem Wert von 1.000 EUR kommt der Barren sogar via Werttransport zu Ihnen nach Hause. Sicher ist sicher, erst recht bei Gold. Und wenn es als Geldanlage dient sowieso.


Tags , , , , , ,